AMD Ryzen 5 4600U

AMD Ryzen 5 4600U

1 Notebooks mit AMD Ryzen 5 4600U im Vergleich

Beschreibung

AMD Ryzen 5 4600U – ausgestattet für Multicore
Mit den AMD Ryzen 4000 Prozessoren hat die Zen 2 Architektur, im 7nm Fertigungsverfahren, auch bei den Laptop CPU’s von AMD Einzug gefunden. Laut AMD konnte mit der neuen Architektur die Leistung pro Watt verdoppelt werden.

Der AMD Ryzen 5 4600U besitzt wie sein Bruder, der AMD Ryzen 5 4500U sechs Zen 2 Kerne. Unterstützt aber, im Gegensatz zu diesem, Hyperthreading. Dadurch kann auf 12 virtuellen Threads gerechnet werden.

Die Basistaktrate ist etwas geringer als beim AMD Ryzen 5 4500U, nämlich 2,1 GHz statt 2,3 GHz. Dadurch kann weniger Strom verbraucht werden, weil die Taktrate weiter runter gedreht werden kann. Im Turbomodus taktet auch der AMD Ryzen 5 4600U mit 4 GHz.

Die TDP ist von 10 bis 25 Watt konfigurierbar und liegt standardmäßig bei 15 Watt. Dadurch eignet sich der AMD Ryzen 5 4600U für den Einbau in kleine und leichte Notebooks.

Preiswert mit Hyperthreading
Der AMD Ryzen 5 4600U wird von einer AMD Radeon RX Vega 6 als integrierte Grafikkarte unterstützt. Diese kann in synthetischen Benchmarks sogar zu einer dedizierte NVIDIA GeForce MX150 aufholen. Mit der AMD Radeon RX Vega 6 lassen sich besonders alltägliche Aufgaben gut meistern. Aber auch das Spielen von älteren Spielen sowie grafisch wenig anspruchsvollen Spielen sollte in Full-HD möglich sein, wenn auch vielleicht mit etwas weniger Details

Wer ab und an ein paar Fotos und Videos bearbeitet sollte mit dieser integrierten Grafikkarte zufrieden gestellt sein.

Der AMD Ryzen 5 4600U ist besonders Empfehlenswert, wenn man viel Multicore Aufgaben am Laptop macht und die Multicore Leistung eines AMD Ryzen 5 4500Unicht ausreicht, aber man nicht das Geld für, beispielweise, einen AMD Ryzen 7 4800U ausgeben möchte. Alles in allem ist der AMD Ryzen 5 4600U ein preiswerter und starker Prozessor der Hyperthreading unterstützt.

Technische Daten

Erscheinungsdatum07.01.2020
CodenameRenoir
Generation4. Generation
Taktfrequenz2.1 GHz
Boost-Taktfrequenz4 GHz
Anzahl der Kerne6
Threads12
L2-Cache3 MB
L3-Cache / SmartCache8 MB
Fertigungstechnologie7 nm
Interne GrafikAMD Radeon RX Vega 6 (4000/5000)
GPU Frequenz1500 MHz
TDP15 Watt
SpeicherunterstützungDDR4-3200, LPDDR4x-4266

Vergleiche Notebooks mit AMD Ryzen 5 4600U

1
  1. Lenovo ThinkBook 15 G2 20VG0093GE

    1. 15,6" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 7,5 Std.
    5. 1,7 kg
    1. CPU AMD Ryzen 5 4600U / 2,1 GHz / Hexa-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 6 (4000/5000)
    3. System Microsoft Windows 10 Professional (64 Bit)
  2. Acer Aspire 5 A515-56G-55XK

    Deal: 100€ Rabatt im Acer Store - nur bis 26.05.2022 - ACER MEGA ANGEBOTE
    1. 15,6" IPS, matt (1920 x 1080)
    2. 512 GB SSD
    3. 16 GB
    4. 8 Std.
    5. 1,65 kg
    1. CPU Intel Core i5-1135G7 / 2,4 GHz / Quad-Core
    2. Grafik NVIDIA GeForce MX450 2 GB
    3. System Microsoft Windows 11 Home (64 Bit)
    899,00 €799,00 €100 € (11 %) günstigerAcer Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
1 - 1 von 1

In diesen Kategorien ist der AMD Ryzen 5 4600U verbaut


  1. Notebooks mit Windows 10

  2. Notebooks mit 15 Zoll Display

  3. Notebooks mit SSD

Die beliebtesten Prozessoren bei Notebookinfo.de

  1. Intel Core i5-1135G7Intel Core i5-1135G7
  2. Intel Core i7-1165G7Intel Core i7-1165G7
  3. AMD Ryzen 5 5500UAMD Ryzen 5 5500U
  4. Intel Core i7-11800HIntel Core i7-11800H
  5. Intel Core i3-1005G1Intel Core i3-1005G1
  6. Intel Core i5-12500HIntel Core i5-12500H
  7. AMD Ryzen 7 5700UAMD Ryzen 7 5700U
  8. Intel Core i7-12700HIntel Core i7-12700H
  9. Intel Pentium Silver N5030Intel Pentium Silver N5030
  10. Intel Core i3-1115G4Intel Core i3-1115G4
  11. Intel Core i3-10110UIntel Core i3-10110U
  12. Intel Core i5-11400HIntel Core i5-11400H

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten