AMD Ryzen 3 3200U

AMD Ryzen 3 3200U

(AMD Ryzen 3), erschienen: 06.01.2019

2.6 - 3.5 GHz (Takt/Boost), 2 Kerne, 4 Threads, 1 - 4 MB (L2/L3-Cache)mehr

Kategorie: Ultra Low Voltage Prozessoren

Vergleiche Notebooks mit AMD Ryzen 3 3200U

3
  1. Lenovo IdeaPad L340-17API Schwarz 81LY0017GE

    1. 17,3" IPS, entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 128 GB SSD
    3. 1 TB
    4. 8 GB
    5. 7,5 Std.
    6. 2,8 kg
    1. CPU AMD Ryzen 3 3200U / 2,6 GHz / Dual-Core
    2. Grafik AMD Radeon Vega 3
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    599,00 €Cyberport, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  2. Lenovo IdeaPad S340-14API Grau 81NB0045GE

    1. 14" entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 128 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 8 Std.
    5. 1,6 kg
    1. CPU AMD Ryzen 3 3200U / 2,6 GHz / Quad-Core
    2. Grafik AMD Radeon Vega 3
    3. System Windows 10 S
    429,00 €Lenovo, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
  3. HP 15-db1003ng Silber

    Deal: 10% Rabatt im HP Store - nur bis 02.04.2020 - Grosser Frühjahrsputz bei HP
    1. 15,6" entspiegelt (1920 x 1080)
    2. 256 GB SSD
    3. 8 GB
    4. 7,5 Std.
    5. 1,86 kg
    1. CPU AMD Ryzen 3 3200U / 2,6 GHz / Dual-Core
    2. Grafik AMD Radeon RX Vega 3
    3. System Microsoft Windows 10 Home (64 Bit)
    4. Extra DVD±RW (±R DL) (DVD-Brenner)
    578,99 €521,09 €57,90 € (10 %) günstigerHP Store, inkl. Versand,
    Händlerangabe:
1 - 3 von 3

Technische Daten zum AMD Ryzen 3 3200U

Technische Daten

CodenameAMD Ryzen 3
Generation
Erscheinungsdatum06.01.2019
Taktfrequenz2.6 GHz
Boost-Taktfrequenz3.5 GHz
Anzahl der Kerne2
Threads4
L2-Cache1 MB
L3-Cache / SmartCache4 MB
Fertigungstechnologie14 nm
Interne GrafikAMD Radeon Vega 3 Graphics
GPU Frequenz1200 MHz
TDP15 Watt
SpeicherunterstützungDDR4-2400

Beschreibung

AMD Ryzen 3 3200U - Preisbewusster Dual-Core
Den AMD Ryzen 3 3200U findet man vor allem in sehr günstigen Notebooks ab 300 Euro bis in etwa 600 Euro. Der Kampfpreis wird erreicht, indem die Hersteller wie beim HP 15 auf ein Betriebssystem verzichten. In den leicht teureren Ausstattungsvarianten bei HP oder auch im Lenovo IdeaPad C340 oder dem Acer Aspire 3 wird dem Ryzen 3 3200U schon eine recht passable Hardware zur Seite gestellt. Full-HD-Displays und SSDs sind hier erfreulicherweise in der Mehrzahl der Fälle auch schon in den günstigen Laptops im Einsatz, allerdings nicht in allen Notebooks mit dem Ryzen 3 3200U. Beim RAM trifft man auch auf ausreichende 8 GB.

Das muss so hervorgehoben werden, weil die Ausstattung der Notebooks bis zu AMDs kometenhaften Aufstieg nach der Beinahe-Pleite immer zu wünschen übrig ließ. Nicht nur waren die Prozessoren schwach, die Hersteller nahmen das zum Anlass auch bei den restlichen Komponenten billige Hardware einzusetzen. Das hat sich aber seit der Vorstellung des Ryzen 3 am 06.01.2019 geändert!

Der Ryzen 3 3200U ist als sparsame Dual-Core-CPU etwas für die Basics: Office, Tabellen, Surfen, Videos schauen. Das Drumherum in Form von Displays, Tastaturen, RAM, SSDs versaut die Notebooks aber nicht mehr, sondern verhilft preisbewussten Käufern wie Studenten zum Beispiel zu einem soliden Mobil-PC.

Leichte Notebooks - Leichte Aufgaben
Browsing, Texte schreiben, PDFs lesen oder Shopping stellt für den Ryzen 3 kein Problem dar. Der Zweikerner taktet mit 2,6 bis 3,5 GHz und beherrscht immerhin Multithreading - Das bedeutet die zwei Cores können insgesamt vier Threads bearbeiten.

Ihr könnt sogar ältere Spiele oder weniger fordernde, aktuelle Games anwerfen. Fortnite, Fifa, World of Tanks… auch Overwatch. AMD hatte schon immer vergleichsweise starke integrierte Grafikeinheiten und die Vega 3 im Ryzen 3 rennt der Intel HD Graphics 610 im ansonsten vergleichbaren Pentium Gold 4417U deutlich davon. Die 40 bis 50 Prozent mehr Grafik-Power machen sich bemerkbar.

Noch etwas mehr Performance gibt es mit einem RAM-Zukauf. Bei vielen der gelisteten Notebooks mt AMD Ryzen 3 3200U, ob Acer Aspire 3 oder HP 15, wird nur ein Speicher-Riegel mit 8 GB verbaut. In unseren Datenblättern steht, wieviele Steckplätze der Laptop bietet und welche RAM-Spezifikationen der Arbeitsspeicher in den belegten Slots hat. Falls es einen freien Steckplatz gibt, lohnt es sich, einen zweiten Riegel nachzukaufen. Das Upgrade können Nutzer relativ leicht selbst vornehmen und die Grafikeinheit arbeitet mit Dual-Channel-RAM noch einmal 10 bis 20 Prozent schneller als mit Single-Channel.

Potential für gute Ausdauer
In 12-Nanometer-Fertigung und mit einer TDP von 15 Watt ist der Ryzen 3 3200U recht sparsam, es sind halt auch nur zwei Prozessorkerne. Die 15-Zoll-Notebooks mit dem Ryzen 3 halten bei leichter Belastung durch Office, Surfen oder Video-Wiedergabe zwischen 5 und 7 Stunden durch. Mit einem Intel Core i3 der U-Serie, welcher bei einigen Notebook-Herstellern in den gleichen Modellreihen für einen Aufpreis verbaut wird, erhält man nochmal ein bis zwei Stunden mehr Laufzeit. Trotzdem ist der Ryzen 3 3200U, was die Batterielaufzeiten angeht, in der Regel keine Enttäuschung.

In diesen Kategorien ist der AMD Ryzen 3 3200U verbaut


  1. Notebooks mit 17 Zoll Display

  2. Notebooks unter 500 Euro

  3. Günstige Notebooks

  4. Notebooks mit 15 Zoll Display

Die beliebtesten Prozessoren bei Notebookinfo.de

  1. AMD Ryzen 3 2200UAMD Ryzen 3 2200U
  2. Intel Pentium Gold 5405UIntel Pentium Gold 5405U
  3. Intel Core i5-9300HIntel Core i5-9300H
  4. Intel Core i7-8565UIntel Core i7-8565U
  5. Intel Core i5-10210UIntel Core i5-10210U
  6. AMD Ryzen 7 3700UAMD Ryzen 7 3700U
  7. Intel Core i5-8265UIntel Core i5-8265U
  8. AMD A6-9225AMD A6-9225
  9. Intel Core i7-1065G7Intel Core i7-1065G7
  10. Intel Core i9-9880HIntel Core i9-9880H
  11. AMD Ryzen 5 3550HAMD Ryzen 5 3550H
  12. Intel Core i7-8650UIntel Core i7-8650U

Du möchtest Hilfe bei der Auswahl?

  1. KonfiguratorNotebook Konfigurator starten
  2. Interaktive KaufberatungInteraktive Kaufberatung starten