1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS MeMo Pad

ASUS MeMo Pad Tablets

Das in den Größen sieben bis zehn Zoll erhältliche ASUS Memo Pad ist ein echtes Allround-Talent, das mit starken Prozessor, schneller Grafik und Extra-Features wie Webcam und großem internen Speicher glänzt.  Weiterlesen

ASUS MeMo Pad TabletsSchickes Design
Egal ob sieben, acht oder zehn Zoll, das 11 bzw. 9,9 Millimeter schlanke ASUS Memo Pad gibt eine gute Figur ab. Dafür sorgt allein schon die große Farbauswahl, die von den Standardvarianten Schwarz und Weiß bis zu pink reicht. Das etwas knalligere 7-Zoll-Memo Pad wird auf der Rückseite von einem Diamant-Muster verziert, während sich die 10-Zoll-Version ASUS Memo Pad Smart ME301T eher schlicht gibt. Mit einem Gewicht von nur 360 bzw. 560 Gramm sind die Tablets außerdem alles andere als Schwergewichte und lassen sich problemlos auch in kleineren Taschen verstauen. Das 8-Zoll-Gerät wiegt dabei genau so viel wie das kleinere 7-Zoll-Modell.

Flotte Hardware
Gemein ist den großen und kleinen ASUS Memo Pads zunächst der Arbeitsspeicher, der bei allen Modellen ein Gigabyte Kapazität bietet und damit genügend Reserven auch für mehrere gleichzeitig geöffnete Programme liefert. Unterschiede zeigen sich vor allem beim Prozessor: Vom Intel Atom-Prozessor über einen Rockchip RK101 bis hin zum Qualcomm Snapdragon S4 Pro ist alles dabei, in einigen Modellen kommt gar ein Tegra-Prozessor von NVIDIA zum Einsatz. Eine lahme Ente ist das Tablet folglich nicht: Nicht zuletzt dank schneller Mali-400 GPU bietet das Tablet nicht nur in normalen Apps, sondern auch in Spielen genug Leistung. Unterschiedlich sind die Akkus, die Batterie des 10-Zoll-Modells ist mit 6.760 mAh deutlich stärker als jene des 7-Zoll-Modells mit ihren 3.950 mAh.

Gute Ausstattung
Die ASUS Memo Pad Tablets bieten reichlich internen Speicher und stellen mit ihren 16 GB auch anspruchsvolle Anwender zufrieden, zumal sich der Speicher jederzeit mittels Micro-SD-Karte erweitern lässt. Beide Modelle bieten eine Kamera an der Vorderseite mit etwa einem Megapixel Auflösung für Videochats oder Skype-Gespräche, dem etwas teureren 10-Zoll-Modell bleibt eine zweite, fünf Megapixel starke Kamera auf der Rückseite vorbehalten. Während das ASUS Memo Pad Smart ME301T mit IPS-Display, GPS-Modul, Bluetooth 4.0 und Micro-HDMI-Ausgang zahlreiche Highend-Features aufweist, müssen die kleineren Modelle zumindest auf HDMI verzichten, GPS und Bluetooth bieten sie aber auch.

Bildmaterial: Copyright © Asus