1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Iconia
  6. Acer Iconia Tab A700

Acer Iconia Tab A700 Tablets

Erstmals auf der Consumer Electronics Show 2012 in Las Vegas vorgestellt, bringt Acer einen Tablet-PC mit Google Android 4.0 Betriebssystem und 10,1 Zoll Full-HD-Touchscreen auf den Markt. Die Acer Iconia Tab A700 Serie ist zudem mit Nvidias Tegra 3 Chip ausgestattet.  Weiterlesen

Acer Iconia Tab A700 TabletsFullHD-Display
Das Alleinstellungsmerkmal der Acer Iconia Tab A700 Serie, mit der sie sich deutlich vom Wettbewerb abhebt, ist ein 10,1 Zoll großer Touchscreen mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten. Auf diesem lassen sich Videos und Filme ohne Zuhilfenahme von externen Bildschirmen in voller Auflösung genießen. Zuständig für die grafische Darstellung ist der Nvidia Tegra 3 Prozessor mit einer Taktrate von 1,3 GHz auf vier Kernen.

Acer Iconia Tab A700 TabletsHohe Mobilität
Die Acer Iconia Tab A700 Serie steckt in einem 260 x 175 x 10,95 Millimeter großen Gehäuse und bringt etwas weniger als 685 Gramm auf die Waage. Mit nur einer Akkuladung soll eine Laufzeit von bis zu 13 Stunden generiert werden. Beim Surfen über WLAN wird die Laufzeit mit maximal 12 Stunden angegeben. Acer verbaut im Gegensatz zum Acer Iconia Tab A510 kein UMTS-Modem. Mit an Bord ist der aktuellen WLAN N-Standard sowie ein GPS-Empfänger.

Acer Iconia Tab A700 TabletsViel Ausstattung
An der Gehäuserückseite befindet sich eine fünf Megapixel-Kamera mit integriertem Autofokus. Frontal ist eine 1.0-Megapixel-Kamera für Videokonferenzen platziert. Externe Speichermedien lassen sich über eine integrierte Micro-USB-Schnittstelle anbinden. Der interne Speicher beträgt 32 GB und kann über eine SD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden und ein HDMI-Anschluss überträgt Bildschirminhalte auf externe Monitore, Beamer oder Fernseher. Gleich zu Beginn werden die Modelle der Acer Iconia Tab A700 Serie mit Google Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich ausgeliefert.

Bildmaterial: Copyright © Acer