1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Wiko
  5. Wiko Smartphones
  6. Wiko Highway Pure

Wiko Highway Pure Smartphones

Das Wiko Highway Pure ist ein günstiges, aber dennoch gut ausgestattetes Smartphone, das mit seinem 4,8-Zoll-Display etwas kleiner ausfällt als gängige Smartphones und damit besonders auch für Nutzer mit kleineren Händen interessant ist. Das Gerät ist gerade mal einen halben Zentimeter dünn und wiegt unter 100 Gramm.  Weiterlesen

Wiko Highway Pure SmartphonesEines der dünnsten Smartphones überhaupt
Wie die meisten anderen Smartphones von Wiko gibt es auch das Wiko Highway Pure in zahlreichen Farbkombinationen, wobei stets schwarz oder weiß die Hauptfarben sind, und sich die zweite Farbe lediglich auf den Rahmen bezieht und dem Smartphone so eher einen farbigen Akzent verleiht, als selbst knallbunt zu sein. Möglich ist beispielsweise schwarz mit türkischem Seitenstreifen oder silberfarbenem. Das Gehäuse wiegt lediglich 98 Gramm und ist damit extrem leicht. Das ist auch der Tatsache geschuldet, dass das Smartphone mit 5,1 Millimetern extrem schlank ist. Das Display hat eine Diagonale von 4,8 Zoll und ist damit etwas kleiner als bei den meisten aktuellen Smartphones. Die Auflösung beträgt 1.280 x 720 Bildpunkte und erfüllt damit den HD-ready-Standard. Wiko setzt ein AMOLED-Panel ein, das sich durch eine gute Farbtreue, einen sehr hohen Kontrast und einen hervorragenden Schwarzwert auszeichnet, dies alles bei einem sehr niedrigen Stromverbrauch.

Wiko Highway Pure SmartphonesQuad-Core-Prozessor und großer Arbeitsspeicher
Angetrieben wird das Wiko Highway Pure von einem Quad-Core-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung. Dabei setzt Wiko einen ARM Cortex-A53-Prozessor ein, der mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz arbeitet. Dieser bietet eine solide Performance bei allen Anwendungen, besonders ressourcenhungrige Apps können jedoch die eine oder andere Bedenksekunde nach sich ziehen. Der Arbeitsspeicher hat eine Kapazität von zwei Gigabyte und ist für Apps und Multitasking ausreichend groß. Um die Bildausgabe sowie 3D-Berechnungen kümmert sich ein Qualcomm Adreno 306 Grafikchip. Der Akku ist fest verbaut, die sehr geringe Kapazität von nur 2.000 mAh ist sicherlich auch der schlanken Bauweise des Smartphones geschuldet.

Wiko Highway Pure SmartphonesLTE-Speed, nicht erweiterbarer Speicher
Im Gegensatz zu den meisten Smartphones von Wiko ist das Wiko Highway Pure nicht nachträglich erweiterbar, so dass man mit den vorinstallierten 16 GB Speicherplatz auskommen muss. Im Internet ist man extrem schnell unterwegs, zumindest wenn das eigene Mobilfunknetz LTE unterstützt. In diesem Fall erreichen Nutzer im Downstream bis zu 150 Mbit/s. Die rückwärtige Kamera des Wiko Highway Pure löst mit 8 Megapixeln auf und bietet einen Autofokus sowie LED-Blitz. Videos nimmt das Smartphone in Full HD auf. Die vordere Kamera bietet immerhin noch 5 Megapixel und reicht für Selfies und Videogespräche aus. Die Navigation ist mittels GPS möglich, zudem besitzt das Smartphone Bluetooth sowie WLAN-Module. Als Betriebssystem kommt Google Android 4.4 zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © Wiko