1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. LG
  5. LG G
  6. LG G Pro Lite Dual (D686)

LG G Pro Lite Dual (D686) Smartphones

Das Mittelklasse-Phablet LG G Pro Lite Dual (D686) versucht die Gunst der Käufer nicht nur durch sein schlankes, leichtes Gehäuse zu gewinnen, sondern auch durch den Einsatz eines extrem leistungsstarken Akkus, wechselbarem Speicher und guter Ausstattung. Ob dies die schwache Leistung wettmachen kann?

LG G Pro Lite Dual (D686) SmartphonesSchlankes Design
Mit einer Display-Diagonale von 5,5 Zoll geht das LG G Pro Lite Dual (D686) als Phablet durch – einer Kreuzung zwischen Smartphone und Tablet. Um dem seriösen Anstrich Geltung zu verschaffen, liefert LG gleich noch einen Stylus mit, mit welchem das Gerät gesteuert werden kann. Das 15 Zentimeter lange Gehäuse bringt ein Gewicht von 161 Gramm auf die Waage, was angesichts der Größe in Ordnung geht. Durch die geringe Höhe von nur 9,4 Millimetern passt das Gerät zumindest in größere Hosentaschen problemlos und trägt kaum auf. Schade, dass das große Display mit lediglich 960 x 540 Bildpunkten auflöst, was zu einer grobkörnigen, unübersichtlichen Darstellung mit ausgefranster Schrift führt. Ein kleiner Trost ist das verwendete IPS-Panel, das nicht nur eine hervorragende Farbtreue bietet, sondern auch mit großer Blickwinkelunabhängigkeit punkten kann.

LG G Pro Lite Dual (D686) SmartphonesDurchschnittliche Leistung
Angetrieben wird das LG G Pro Lite Dual (D686) von einem MediaTek SoC, dem MT6577. Dieser besteht aus einer Prozessorkomponente mit zwei Kernen und 1,0 GHz Taktfrequenz sowie aus einer Grafikkomponente, einem PowerVR SGX531 Chip. Sowohl Prozessor- als auch Grafiklösung haben bereits einige Jahre auf dem Buckel, besonders die geringe Taktfrequenz des Prozessors kann bei größeren Apps zu einigen Bedenk-Sekunden beim Laden führen. Der Arbeitsspeicher hat mit einem Gigabyte eine durchschnittliche Kapazität. Da erstaunt es, dass LG dem Phablet einen mit 3140 mAh außerordentlich starken Akku verpasst hat, der laut Hersteller bis zu 26 Stunden Gesprächszeit im GSM-Netz liefern kann, bevor er die Hufe hebt.

LG G Pro Lite Dual (D686) SmartphonesGute Ausstattung
In Punkto Ausstattung hingegen gibt es beim LG G Pro Lite Dual (D686) wenig zu bemängeln. Klar, LTE-Unterstützung wäre schön, aber in der Praxis tun es HSDPA und HSUPA meist auch. Zudem steht Nutzern neben GPS auch die wesentlich präzisere GLONASS-Navigation zur Verfügung, und auch die rückwärtige Kamera kann mit einer hohen Auflösung von acht Megapixeln punkten, und ist zudem mit Autofokus und LED-Blitz ausgestattet. Eine zweite Kamera an der Vorderseite ist für Videogespräche zuständig und löst entsprechend geringer auf. Vom acht Gigabyte großen internen Speicher sind ab Auslieferung nur 4,3 GB nutzbar, Abhilfe schafft eine MicroSDHC-Karte, die das Phablet um bis zu 32 Gigabyte erweitert. Als Betriebssystem kommt das inzwischen reichlich betagte Google Android 4.1 alias JellyBean zum Einsatz. Dank Dual-SIM können zwei SIM-Karten gleichzeitig verwendet werden.

Bildmaterial: Copyright © LG