1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Wortmann
  5. Wortmann Terra Mobile
  6. Wortmann Terra Mobile 1549

Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks

Mehr als 1.000 Euro werden im Schnitt für die Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks fällig – und dementsprechend können die Geräte auch mit leistungsfähiger Hardware aufwarten. Zum Einsatz kommen unter anderem ein Intel Core Prozessor der 6. Generation, eine schnelle SSD-Festplatte und eine dedizierte Grafikkarte aus dem Hause NVIDIA.  Weiterlesen

    Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks1.000-Euro-Notebook: Was darf man erwarten?
    Von Notebooks, die mit Preisen von mehr als 1.000 Euro zu Buche schlagen, darf man als Kunde so einiges erwarten. Ein Full-HD-Display beispielsweise sollte selbstverständlich sein, außerdem sollten ein leistungsfähiger Prozessor und eine dedizierte Grafikkarte zur Ausstattung gehören – so die Notebooks denn nicht mit einem übermäßig kompakten Gehäuse daherkommen. In einem solchen Fall könnte man dann wieder Abstriche in Sachen Hardware in Kauf nehmen.

    Wortmann Terra Mobile 1549 NotebooksDie Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks kommen nicht mit diesem kompakten Gehäuse daher, dementsprechend setzt der Hersteller hier auf ansprechende Hardware. Dazu gehört zunächst einmal ein Intel Core Prozessor der 6. Generation, dabei kann es sich zum Beispiel um den Intel Core i5-6300HQ oder den Intel Core i7-6700HQ handeln. Hinzu kommt außerdem eine dedizierte Grafikkarte des Herstellers NVIDIA, für gewöhnlich kommt eine GeForce GTX 960M zum Einsatz. In Kombination mit den verbauten 8 GB RAM sollte die Anwendungsleistung der Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks also auch für wirklich anspruchsvolle Programme problemlos ausreichen.

    Wortmann Terra Mobile 1549 NotebooksWeitere Spezifikationen der Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks
    Das Display der Geräte ist 15,6 Zoll groß und arbeitet mit 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Oberfläche ist matt gehalten, damit sollten die Darstellungen auch unter freiem Himmel noch gut abgelesen werden können. Das Design der Devices ist grundlegend schlicht, einzig und alleine die rote Linie unterhalb des Displays sorgt für eine optische Auffälligkeit. Zudem verzichtet der Hersteller auf die Farbe Schwarz und setzt auf das etwas außergewöhnlichere Anthrazit.

    Die Hardware der Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks kann insgesamt also durchaus als leistungsfähig bezeichnet werden, dementsprechend darf auch eine schnelle Festplatte im Gesamtpaket der Devices nicht fehlen. Konkret setzt Wortmann hier auf eine schnelle SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 240 GB. So steht auf der einen Seite genügend Speicherplatz für sämtliche Daten zur Verfügung, auf der anderen Seite hat die Festplatte aber auch ansprechende Geschwindigkeiten zu bieten.

    Mit einem Gewicht von 2,5 Kilogramm fallen die Wortmann Terra Mobile 1549 Notebooks nicht übermäßig leicht aus, was man bei den leistungsstarken Komponenten im Inneren der Geräte aber auch nicht erwarten darf. Dafür wissen sie aber mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten zu überzeugen, dazu gehören unter anderem vier USB 3.0 Ports, eine HDMI-Schnittstelle, ein VGA-Ausgang und ein Mini-DisplayPort. Hinzu kommen Bluetooth 4.2 und schnelles WLAN 802.11ac. Auch eine hochauflösende Webcam mit 2 Megapixeln gehört zum Gesamtpaket der Geräte, genauso wie ein Fingerabdrucksensor und ein Kensington Lock Slot auf der Liste der technischen Daten zu finden sind.

    Bildmaterial: Copyright © Wortmann