1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Razer
  5. Razer Blade
  6. New Razer Blade

New Razer Blade Notebooks

In der New Razer Blade Serie bietet der für Gaming-Peripherie bekannte amerikanische Hersteller Razer das nach eigener Aussage „erste, echte Gaming-Notebook der Welt“. Der leichte und flache 17-Zoller punktet mit einem stylischen Design, potenter Hardware und einem ausgefallenen Switchblade UI Multitouch-Pad mit integriertem Display.  Weiterlesen

New Razer Blade NotebooksHoher Style Faktor und Performance
Die 17-Zoll Gaming-Notebooks der New Razer Blade Serie bieten ein ausgefallenen Design: Das 2,24 Zentimeter flache Chassis aus mattschwarzem Aluminium trägt eine grün beleuchtete Chiclet-Tastatur ein Multitouchpad, da wo sonst der separate Ziffernblock sitzt. Das Trackpad und die 10 darüber liegenden Sondertasten sind mit Displays hinterlegt und können je nach Anwendung Symbole, Webseiten oder Statusinformationen Anzeigen. Mit einem Gewicht von knapp 3 Kilogramm ist das New Razer Blade trotz des 17-Zoll Formfaktors sehr mobil. Auf ein optisches Laufwerk verzichtet der Hersteller. Mit einem Intel Core i7-3632QM Quadcore Prozessor und einer Nvidia Geforce GTX 660M ist das New Razer Blade für alle modernen Spiele gerüstet, für maximale Detailstufen bei der nativen FullHD-Auflösung reicht es jedoch nicht in jedem Fall. Es werden 8 GB Arbeitsspeicher verbaut, die 500 GB Festplatte wird von einem schnellen, 64 GB großen SSD Cache Laufwerk unterstützt und beschleunigt.

New Razer Blade NotebooksPuristische Ausstattung
In der New Razer Blade Serie werden entspiegelte 17,3 Zoll FullHD-Displays mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel verbaut. Kraftvolle Stereolautsprecher tragen zum Multimedia-Erlebnis bei. Die Anschlussausstattung fällt mit drei USB 3.0 Ports, einem HDMI- sowie einem Headset-Ausgang und einer Gigabit-LAN Schnittstelle sehr spartanisch aus. Drahtlos kommuniziert das Gaming-Notebook über WLAN a/g/n und Bluetooth 4.0. Der Displayrahmen fasst eine HD-Webkamera mit einer 2 Megapixel Auflösung und das Gehäuse kann mit einem Kensington Schloss gesichert werden. Vorinstalliert ist das Windows 8 Betriebssystem in der 64 Bit Version. Der integrierte 60 Wh Akku ist nicht wechselbar und liefert Energie für 3,5 Stunden Nutzung

New Razer Blade NotebooksDie Switchblade UI
Für das Multitouchdisplay und die 10 Sondertasten gibt es bei der New Razer Blade Serie diverse Apps und Profile. So sind Facebook, Emails, Twitter, der Browser und Youtube mit einem Tastendruck erreichbar. Für Spiele wie Battlefield 3 und Counter Strike gibt es separate Profile mit Belegungen und Hintergrundbildern für noch schnellere Waffenwechsel. Wer eine separate Maus nutzt, kann sich auf dem LCD Spielstände anzeigen lassen oder eine Stoppuhr für Aktionen im Spiel laufen lassen.

Bildmaterial: Copyright © Razer