1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Apple
  5. Apple iPad mini

Apple iPad mini Tablets

Als kompaktere Alternative zum Apple iPad gestartet, erfreuen sich die Apple iPad Mini Tablets hoher Beliebtheit. Das ist nicht nur auf die überwiegend tadellosen Retina Displays, sondern auch auf die kompakten Abmessungen zurückzuführen. Wie bei Apple üblich, wird für das Mini-Modell jedoch relativ viel Geld fällig. Dafür erhalten wir ein leistungsstarkes Tablet mit einem guten Ökosystem.  Weiterlesen

33 Apple iPad mini Tablets

33 Apple iPad mini Tablets

Apple iPad mini TabletsEdles Design
Das Apple iPad mini wurde in erster Linie dazu entwickelt, eine kompaktere Alternative zu den klassischen 10-Zoll-Tablets anbieten zu können. Der Markt dafür ist vorhanden, besonders unterwegs wirken große Tablets schnell unhandlich und schwer. Dem setzt Apple das iPad mini mit einem Gewicht von weniger als 350 Gramm entgegen und einer Tiefe von unter 8 Millimetern, was den Transport enorm erleichtert. Hauptbedienelement ist das Display, das Fingerberührungen erkennt und so die Steuerung ermöglicht. Die Auflösung spielt dabei eine nicht unerhebliche Rolle. Sie beträgt bei einigen Modellen nur 1.024 x 768, bei der Mehrzahl der Geräte liegt die Auflösung jedoch bei deutlich höheren 2.048 x 1.536 Bildpunkten. In beiden Fällen kommt ein 4:3-Format zum Einsatz.

Solide Hardware
Angetrieben werden die Apple iPad mini Tablets von Dual-Core-Prozessoren wie dem Apple A7 oder Apple A8, die nie über eine Taktfrequenz von 1,4 GHz hinauskommen. Was auf den ersten Blick wie ziemlich langsame Hardware aussieht, reicht für einen flüssigen und flinken Betrieb durchaus aus. Denn Apple-Geräte haben im Vergleich zu Android den Vorteil, dass ihr Betriebssystem nicht für hunderte von verschiedenen Hardware-Konfigurationen angepasst werden muss, so dass Apples iOS deutlich besser die vorhandenen Ressourcen ausnutzen kann. Der Arbeitsspeicher hat eine Kapazität von einem Gigabyte.

Ausstattung nach Wunsch
Da der Speicher der Apple iPad mini Tablets nicht erweiterbar ist, lohnt es sich doppelt, vorher zu überlegen, wie viel Speicher ratsam ist. Apple bietet seine Tablets mit Speicherkapazitäten zwischen 16 und 128 Gigabyte an. Während sich kein iPad mini ohne WLAN und Bluetooth finden lässt, gibt es GPS, LTE und Co. nur bei ausgewählten Modellen. Sowohl eine FaceTime Webcam für Videogespräche als auch eine rückwärtige iSight Kamera mit Autofokus sind vorhanden. Als Betriebssystem kommt Apple iOS zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © Apple