1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Wiko
  5. Wiko Smartphones
  6. Wiko Darkmoon

Wiko Darkmoon Smartphones

Das Smartphone Wiko Darkmoon ist im unteren Preissegment angesiedelt. Technisch weißt es eine solide Ausstattung auf, die vom Vierkern-Prozessor über ein großes HD-Display bis zu einer guten Kameraausstattung reicht. Gewandet ist die Technik in ein schickes Aluminium-Gehäuse.  Weiterlesen

Wiko Darkmoon SmartphonesGroßes Display
Das Display des Wiko Darkmoon bietet mit einer Diagonale von 4,7 Zoll einen guten Mix aus Einhand-Bedienung und Ablesbarkeit. Auf der Anzeigefläche lassen sich 1.280 x 720 Bildpunkte darstellen. Das IPS-Panel bietet einen guten Einblick von der Seite. Gorilla Glas sorgt dafür, dass der Bildschirm resistent gegen Kratzer und Beschädigungen ist.

Reichlich Leistung

Das Wiko Darkmoon kommt mit dem Betriebssystem Android 4.2.2. Für einen flotten Vortrieb sorgt der im 7,9 Millimeter hohen Gehäuse untergebrachte ARM Cortex-A Series A7-Prozessor. Die Zentraleinheit bedient vier Rechenkerne mit einer Taktfrequenz von jeweils 1,3 GHz. Das Smartphone verfügt über ein GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher des Androiden ist mit einer Kapazität von vier GB allerdings eher knapp bemessen. Hier empfiehlt sich der Griff zu einer Speicherkarte, die als Erweiterung in den Micro-SD-Speicherkarteneinschub gesteckt werden kann.

Wiko Darkmoon SmartphonesGute Ausstattung
Das Wiko Darkmoon bietet Zugriff auf zwei Kameras. Die frontseitige Linse für Videotelefonate löst mit fünf Megapixeln auf und eignet sich so auch für Selfies. Die rückwärtige Kamera bietet eine Auflösung von acht Megapixeln für Fotos in besserer Qualität. Ein Blitz reduziert das Bildrauschen bei Fotos, die in weniger heller Umgebung aufgenommen werden. Das Smartphone unterstützt HSDPA für einen Datendurchsatz von bis zu 20,5 Mbpsund HSUPA mit einer Übertragungsrate von bis zu 5,6 Mbps. Schnelles LTE ist nicht vorgesehen. Als Funktechniken sind WLAN 802.11 n und Bluetooth 4.0 an Bord. Mit einer Akkuladung liefert das Smartphone bis zu 166 Stunden Standby-Zeit. Dauergespräche beendet der Akkuleerstand nach bis zu 21 Stunden.

Bildmaterial: Copyright © Wiko