1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Sony
  5. Sony Xperia

Sony Xperia Smartphones

Die Sony Xperia Reihe ist seit Anbeginn das Sammelbecken für alle Smartphones des Herstellers, da jedes Gerät dieses Namenszusatz trägt. Daher umfasst diese Serie eine ganze Palette an verschiedenen Geräten mit unterschiedlichster Ausrichtung und Orientierung. Die Mehrzahl der Modelle kommt im Barren-Format, allerdings lässt sich auch das eine oder andere Solider-Smartphone finden. Während die große Mehrheit der Smartphones auf Google Android als Betriebssystem setzt, sind wenige Geräte auch mit Microsoft Windows Phone ausgestattet.  Weiterlesen

39 Sony Xperia Smartphones

39 Sony Xperia Smartphones

Sony Xperia SmartphonesElegant, eckig, erweiterbar
Da der Name der Sony Xperia Serie keine Geräte differenziert erstrecken sie die Spezifikationen der Smartphones über das komplette Leistungsspektrum. Neben Einsteiger- und Multimedia-Modellen, welche sich überwiegend durch solide Single- als auch Quad-Core Prozessoren auszeichnen, lassen sich äußerst starke Highen-Gerät finden, die auf brachiale Vierkerner setzen und mittlerweile sogar mit bis zu 3 GB Arbeitsspeicher daher kommen. Der Hersteller geht ebenfalls den Weg der eher moderaten internen Speicherkapazität, erlaubt es dem Kunden aber bei einer Vielzahl von Geräten den Speicher mittels Micro-SD-Karte zu erweitern. Die Geräte ähneln sich durch ihr kantiges und geradliniges Design äußerlich recht stark, weshalb die Markenzugehörigkeit meist auf einen Blick erkannt werden kann.

Gute Kameras und bunte Rückseiten
Die Bildschirmdiagonalen der Sony Xperia Reihen reichen von äußerst putzigen 2.5 bis zu gigantischen 6.5 Zoll. Die Auflösung der Display ist zumeist angemessen gewählt und so ist, insbesondere bei den sehr alten Modellen, von 320 x 240 bis zu 1.920 x 1.080 Pixeln jede erdenkliche Pixeldichte vorhanden. Der Hersteller setzt seinen Fokus oftmals auf überdurchschnittliche Kameras, die teilweise mit bis zu 20 Megapixeln ausgestattet sind und sehr gute Ergebnisse abliefern. Die Ausstattung der Geräte ist der jeweiligen Preiskategorie angemessen und für die individuelle Darstellung nach Außen gibt es für den interessierten Käufer auch viele verschiedenfarbige Gehäuse. Die Akkulaufzeit ist häufig ordentlich, allerdings sollte beim Kauf darauf geachtet werden, ob sich der Akku der des jeweiligen Geräts wechseln lässt. Outdoor-Features wie Staub- und Wasserfestigkeit verhindern natürlich den amateurhaftenZugang zum Innenleben der digitalen Begleiter. Grundsätzlich ist die Preispolitik von Sony bei seinen Smartphones recht nutzerfreundlich, weshalb die Modelle im Vergleich mit ähnlichen Geräten von Apple oder Samsung oftmals das bessere Preis-Leistungsverhältnis bieten.

Bildmaterial: Copyright © Sony