1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung Galaxy
  6. Samsung Galaxy S4

Samsung Galaxy S4 Smartphones

Sehnlichst erwartet, geht das Samsung Galaxy nun als Samsung Galaxy S4 GT-i9505 in die vierte Runde. Mitgebracht hat es jede Menge Performance dank (zunächst noch) Quad-Core-Prozessor, ein hervorragendes FullHD-Display mit Super AMOLED-Technik sowie etliche weitere Highend-Features.  Weiterlesen

Samsung Galaxy S4 SmartphonesRiesiger Bildschirm
Mit seinem 4,99 Zoll großen Display wirkt das Samsung Galaxy S4 für ein Smartphone ziemlich groß. Durch die FullHD-Auflösung erreicht das Smartphone eine hervorragende Pixeldichte, einzelne Bildpunkte sind bestenfalls mit einer Lupe auszumachen. Als Display-Technik kommt die von Samsung bewährte Super AMOLED-Technologie zum Einsatz, die ihre Stärken besonders mit einem hervorragendem Schwarzwert und knackigen Farben ausspielen kann. Geschützt wird der kapazitive Touchscreen mittels Gorilla-Glas, das sich als besonders kratzfest erwiesen hat, allerdings nur begrenzt bruchsicher ist.

Samsung Galaxy S4 SmartphonesHighend-Hardware
Entgegen anders lautender Gerüchte werkelt im Samsung Galaxy S4 zunächst „nur“ ein Quad-Core-Prozessor. Eine Octa-Core-Variante ist für das zweite Quartal 2013 geplant und wird durch den hauseigenen Samsung Exanos 5 Octa realisiert. Bis dahin müssen Ungeduldige mit einem Qualcomm Snapdragon 600 vorlieb nehmen, der dank 1,9 Gigahertz Taktfrequenz allerdings ebenfalls Highend-Bedürfnisse vollends befriedigt und selbst rechenintensive Apps binnen weniger Augenblicke startet. Als Grafiklösung verwendet Samsung einen Qualcomm Adreno 320 Grafikchip, der seine Leistungsfähigkeit bereits in vielen Benchmarks unter Beweis gestellt hat und ganz nebenbei den Tegra 3 von NVIDIA in der Pfeife raucht. Gleich zwei Gigabyte Arbeitsspeicher sollten auch für die nächsten Jahre noch ausreichend sein, während der 2600 mAh Akku sein Bestes gibt, um das Smartphone durch den Tag zu bringen.

Samsung Galaxy S4 SmartphonesPerfekte Ausstattung
Das Samsung Galaxy S4 lässt in punkto Ausstattung nun wirklich keine Wünsche offen. Als Highend-Smartphone unterstützt es neben HSPA+ auch den schnellen LTE-Standard, mit dem sich bereits jetzt Bandbreiten von 100 MBit/s erzielen lassen. Hobbyfotografen werden sich über die Kamera freuen, die mit 13 Megapixeln auflöst, einen Autofokus und LED-Blitz mitbringt und selbstverständlich auch für Videoaufnahmen mit bis zu 1080p genutzt werden kann. Letztere Eigenschaft teilt sich die Kamera mit der Webcam auf der Vorderseite, die Videogespräche in nie dagewesener Qualität ermöglicht. Die drahtlose Kommunikationstechnologie NFC gehört ebenso zur Ausstattung wie Bluetooth 4.0, GPS und ein WLAN-Modul. Die Navigation ist nicht nur mittels GPS, sondern auch per genauerer GLONASS-Ortung möglich und die Speicherausstattung fängt bei 16 Gigabyte lediglich an. Erhältlich sind auch Modelle mit 32 und 64 Gigabyte, zudem ist der Speicher per Micro-SD noch nachträglich um weitere 64 GB erweiterbar.

Bildmaterial: Copyright © Samsung