1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Motorola
  5. Motorola RAZR
  6. Motorola RAZR i

Motorola RAZR i Smartphones

Die Motorola RAZR i Serie bietet widerstandsfähige und ausdauernde 4,3 Zoll Smartphones mit Android 4.0 Betriebssystem. Die Besonderheit ist der Intel Atom Prozessor unter der Haube welcher mit einem sehr sparsamen Betrieb positiv auffällt.  Weiterlesen

Motorola RAZR i SmartphonesRandloses Display, satte Performance
Die Motorola RAZR i Smartphone-Serie verwendet hochwertige Materialien. Der dünne Displayrand besteht aus Aluminium, der 4,3 Zoll Touchscreen selber wird von kratzfestem Gorilla Glas geschützt und auf der Rückseite verbaut Motorola das von kugelsicheren Westen bekannte Material Kevlar. Das kontraststarke AMOLED-Display bietet eine Auflösung von 960 x 540 Pixel. Für eine flotte Arbeitsgeschwindigkeit sorgt ein Intel Atom Z2480 Prozessor welcher zwar nur einen Prozessorkern vorweist, dafür aber mit bis zu 2,0 GHz taktet. Der Arbeitsspeicher bemisst 1 GB und der interne Speicherplatz von 8 GB kann über microSD-Speicherkarten aufgestockt werden.

Motorola RAZR i SmartphonesUMTS, NFC und WLAN a/g/n
Die Motorola RAZR i Serie unterstützt alle gängigen Funkstandards: GSM, GPRS, EDGE und UMTS mit Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 21 Mbit/s. Die RAZR i Smartphones sind kompatibel mit WLAN a/b/g/n, Bluetooth 2.1 und NFC für den schnellen Datenaustausch über Android Beam. Zu den Sensoren zählen ein Umgebungslicht-, Beschleunigungs- und GPS-Sensor sowie ein digitaler Kompass. Über die microUSB-Schnittstelle können Daten mit dem PC synchronisiert oder der Akku mit 2.000 mAh Kapazität aufgeladen werden. Dank sparsamen Betrieb erreicht das RAZR i bis zu 13 Stunden Gesprächszeit

Motorola RAZR i SmartphonesAndroid 4.0 Ice Cream Sandwich
Die Smartphones der Motorola RAZR i Serie werden mit Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich Betriebssystem ausgeliefert, ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean wird folgen. Motorola nimmt mit seiner Motoblur UI (Oberfläche) nur geringfügige Änderungen an der Software vor.

Bildmaterial: Copyright © Motorola