1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Huawei
  5. Huawei Honor
  6. Huawei Honor 5C

Huawei Honor 5C Smartphones

Mit den Huawei Honor 5C Smartphones mischt Huaweis Tochterkonzern den Bereich der Mittelklasse auf. Denn man liefert hier nicht nur ein Full-HD-Display, ein Gehäuse aus Aluminium und leistungsstarke Komponenten, sondern bietet die Geräte auch zum fairen Preis von rund 200 Euro an. In Sachen Betriebssystem setzt der Hersteller auf Android 6.0 Marshmallow.  Weiterlesen

Huawei Honor 5C SmartphonesHuawei Honor 5C Smartphones für 200 Euro
Für 200 Euro bekommt man noch kein richtiges Smartphone, sondern lediglich ein Einsteiger-Gerät, das mit einem schlechten Display und magerer Ausstattung daherkommt? Falsch gedacht! Dass auch günstige Smartphones teilweise mit der Oberklasse mithalten können, stellt Huawei mit den Huawei Honor 5C Smartphones unter Beweis. Die Geräte kommen mit einer ansprechenden Ausstattung daher und lassen kaum Wünsche offen. Lediglich auf einige kleinere Funktionen muss man verzichten.

Huawei Honor 5C SmartphonesDas Display der Huawei Honor 5C Smartphones ist 5,2 Zoll groß und löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf. Die Darstellungsqualität sollte also mehr als zufriedenstellend sein, auch weil der Hersteller auf die IPS-Technologie vertraut. Diese sorgt dafür, dass sich die Inhalte auch aus steilen Betrachtungswinkeln noch gut ablesen lassen. In Sachen Prozessor vertraut Huawei derweil auf den HiSilicon Kirin 650 Prozessor. Das ist ein Octa-Core-Prozessor, welcher acht Kerne mit jeweils 2 GHz zu bieten hat. Unterstützt wird er von 2 GB Arbeitsspeicher. Die Leistungsfähigkeit der Geräte reicht also auch für neuere Apps und Anwendungen problemlos aus und die Devices müssen sich vor teureren Smartphones definitiv nicht verstecken.

Huawei Honor 5C SmartphonesWeitere Merkmale und technische Daten der Mittelklasse-Smartphones
Der interne Speicher der Huawei Honor 5C Smartphones ist 16 GB groß. Übermäßig viel Speicherplatz steht hier also nicht zur Verfügung. Doch damit darf man bei den aufgerufenen Preisen auch nicht rechnen. Und da es möglich ist, den internen Speicher durch das Einsetzen einer microSD-Karte zu erweitern, sollte schlussendlich dann in jedem Fall genügend Speicherplatz für Fotos, Musik und sonstige Daten zur Verfügung stehen.

Häufig ist es die Qualität des Gehäuses, die Nutzer doch zu einem teuren Smartphone greifen lässt – denn viele günstige Smartphones werden aus Kunststoff gefertigt. Bei den Huawei Honor 5C Smartphones ist das nicht der Fall, hier greift der Hersteller auf Aluminium als Material zurück. Lediglich an den Rändern kommt Kunststoff zum Einsatz. Die 5C Smartphones dürfen also durchaus als hochwertig bezeichnet werden, zudem sind sie auch angenehm flach und überzeugen mit einem schicken Design.

Auch die Kameras der Devices wissen zu gefallen, auf der Rückseite kommt nämlich eine Kamera mit einer Auflösung von 13 Megapixeln zum Einsatz, während auf der Vorderseite 8 Megapixel zur Verfügung stehen. Videos werden mit maximal 2,1 Megapixeln aufgezeichnet. Die Hauptkamera wird zudem auch von einem Blitz unterstützt. Abgerundet werden die technischen Daten der Huawei Honor 5C Smartphones durch LTE, NFC und einen Dual-SIM-Slot.

Bildmaterial: Copyright © Huawei