Toshiba Portégé R830 Notebooks

Mit dem Portégé R830 bietet Toshiba ein gut ausgestattetes 15,6-Zoll-Business-Notebook an. Der mobile Rechner kommt mit einem schnellen Intel Core i-Prozessor der zweiten Generation, UMTS und reichlich Arbeitsspeicher und Festplattenkapazität.

Starke Leistung
Für den Antrieb ist im Gehäuse des Toshiba Portégé R830 eine Intel Core i5-2420M-Zentraleinheit zuständig. Die zieht ihre Rechenleistung aus zwei Prozessorkernen bei einer Taktung von 2,5 GHz. Anforderungsspitzen begegnet die CPU dank des automatisch zuschaltbaren Turbo Boost-Modus souverän. Der Arbeitstakt des Prozessors kann dabei auf maximal 3,2 GHz hochgesetzt werden. Die im Lieferzustand vorhandenen 4.096 MB Arbeitsspeicher lassen sich bei Bedarf nachträglich verdoppeln. Für einen Businessrechner bietet das Toshiba Portégé R830 mit 500 GB eine großzügige Festplattenkapazität. Daten lassen sich jederzeit über den verbauten Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung auf einen Rohling auslagern.

Reichlich Ausstattung
Besonders vielseitig ist das Toshiba Portégé R830 bei der Netzwerkanbindung. Dabei geht es im drahtlosen über ein WLAN 802.11 b/g/n-Modul nach dem zurzeit schnellsten Standard ins Netz. Die kabelgebundene Verbindung erfolgt via 10/100/1000-Ethernet mit einem hohen Datendurchsatz. Außerdem kann sich der Nutzer per UMTS-Modul unabhängig von Hotspot und Access Point mit dem Internet verbinden lassen. Eine Webcam, die mit einer Auflösung von 1,3 Megapixeln arbeitet und Datenfunk per Bluetooth 3.0 + HS runden die Ausstattungsliste ab.

Viel Mobilität
Trotz der guten Ausstattung bietet das Toshiba Portégé R830 einen guten Mobilitätswert. Bis zu 8,9 Stunden bleibt das Business-Notebook auch ohne Verbindung zu einer Steckdose aktiv. Im Reisegepäck fallen die zusätzlichen 1,46 Kilo Eigengewicht des Notebooks kaum ins Gewicht. Auch die Gehäusehöhe von 26,6 mm an der dicksten Stelle unterstützt einen bequemen Transport.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba

332 Toshiba Portégé R830 Notebooks

332 Toshiba Portégé R830 Notebooks

Artikel unserer Redaktion über Toshiba Portégé R830 Notebooks