1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Schenker
  5. Schenker Notebooks SLIM
  6. Schenker SLIM 15

Schenker SLIM 15 Notebooks

Die Schenker SLIM 15 Notebooks sind mit ihrem 15,6 Zoll großen Full-HD-Display und den verbauten Intel Core Prozessor der 7. Generation ab 799 Euro erhältlich. Wie bei Schenker üblich ist es möglich, den Arbeitsspeicher sowie die Festplatten zu konfigurieren und sich für die Variante zu entscheiden, die den eigenen Vorstellungen am nächsten kommt. So ergeben sich teilweise Preise von mehr als 3.000 Euro.  Weiterlesen

Schenker SLIM 15 NotebooksVerschiedene Versionen der Schenker SLIM 15 Notebooks
Wenn man sich für ein Notebook aus dem Hause Schenker interessiert, dann steht man oftmals vor der Qual der Wahl – denn der Hersteller bietet viele verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten für die eigenen Geräte an. Am Grundgerüst ändert sich dabei in der Regel kaum etwas, in erster Linie kann man als Nutzer auf den speziellen Prozessor, den Arbeitsspeicher und die verbauten Festplatten Einfluss nehmen.

Schenker SLIM 15 NotebooksBetrachtet man das Grundgerüst der Schenker SLIM 15 Notebooks, dann stellt man fest, dass es sich hier um Geräte mit einem 15,6 Zoll großen Display handelt. Die Auflösung beträgt stets 1.920 x 1.080 Pixel, außerdem kommt ein IPS-Panel mit einer matten Oberfläche zum Einsatz. Eine dedizierte Grafikkarte des Herstellers NVIDIA oder AMD wird man in den SLIM 15 Notebooks vergeblich suchen, dafür implementiert Schenker aber einen leistungsstarken Intel Prozessor. Dieser gehört der 7. Generation an, die erst 2016 vorgestellt wurde. Konkret wird in der Basisversion der Intel Core i5-7200U verbaut, gegen einen Aufpreis kann man sich auch für den Intel Core i7-7500U entscheiden.

Schenker SLIM 15 NotebooksWeitere Merkmale und technische Daten der Serie
Im Gehäuse der Devices finden maximal 32 GB DDR4 RAM Platz, außerdem verbaut das Unternehmen auf Wunsch zwei Festplatten. Hier kann man sich als Nutzer entweder für preisgünstige Varianten in Form einer HDD oder einer kleinen SSD-Festplatte entscheiden, oder man wählt große und schnelle SSD-Festplatten, die aber natürlich auch den Preis in die Höhe treiben.

Obwohl das Display der Schenker SLIM 15 Notebooks mit 15,6 Zoll nicht gerade klein geraten ist, punkten die Devices mit einem vergleichsweise leichten Gehäuse. Rund 2,1 Kilogramm bringen sie auf die Waage, dementsprechend lassen sie sich gut transportieren und auch unterwegs nutzen. Das hängt auch mit der langen Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden zusammen. Einziger kleiner Nachteil des kompakten und flachen Gehäuses ist die Tatsache, dass kein klassisches DVD-Laufwerk eingebaut werden kann. Doch das ist in der heutigen Zeit ja alles andere als ungewöhnlich und wer unbedingt ein Laufwerk benötigt, kann sich hier auch für eine externe Variante entscheiden.

Gefertigt werden die Notebooks aus Kunststoff und sie überzeugen des Weiteren mit einer ganzen Reihe von Anschlüssen. Dazugehören zwei USB 2.0 Ports, ein USB 3.0 Ausgang, eine USB 3.1 Typ C Schnittstelle, HDMI und VGA. Außerdem spendiert der Hersteller den Geräten auch einige grundlegende Sicherheitsfunktionen und es kann auf Wunsch ein LTE-Modul verbaut werden.

Bildmaterial: Copyright © Schenker