1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Packard Bell
  5. Packard Bell EasyNote
  6. Packard Bell EasyNote TV

Packard Bell EasyNote TV Notebooks

Gut ausgestattete Allround-Notebooks mit zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten finden sich in der Packard Bell EasyNote TV-Serie. Zeitgemäß kommen die mobilen Rechner mit dem Betriebssystem Windows 8.  Weiterlesen

    Packard Bell EasyNote TV NotebooksOrdentliche Leistung
    Für ein flottes Arbeitstempo sorgen im Packard Bell EasyNote TV Intel Core i3- und i5-Prozessoren der dritten Generation. In der preiswerteren Ausstattung lässt sich beispielsweise eine Intel Core i3-3110M CPU installieren, die aus zwei Rechenkernen eine Taktung von 2,4 GHz gewinnt. Flotter geht die Intel Core i5-3210M Zentraleinheit ans Werk, die ebenfalls über zwei Rechenkerne verfügt, diese aber mit 2,5 GHz antreibt und im Turbo Boost-Modus einen einzelnen Kern auf bis zu 3,1 GHz beschleunigen kann. Maximal lassen sich die Allrounder mit 8.192 MB Arbeitsspeicher ausstatten. 4.096 MB RAM sind im Lieferzustand vorkonfiguriert. Das Fassungsvermögen der Festplatte liegt, abhängig von der gewählten Ausführung, bei 500 oder 750 GB. Als optisches Laufwerk ist ein Multiformat-DVD-Brenner verbaut. Blu-ray-Player oder –Brenner lassen sich optional verbauen.

    Packard Bell EasyNote TV NotebooksGutes Display
    Das Packard Bell EasyNote TV sorgt mit einem 15,6 Zoll großen Display für gute Arbeitsbedingungen. Für eine bessere Farbdarstellung ist das Display mit einer glänzenden Oberfläche ausgestattet. Die Anzeigefläche arbeitet im multimediafreundlichen 16:9-Breitbildformat. Die maximal darstellbare Auflösung beträgt 1.366 x 768 Bildpunkte. Per Nvidia Optimus-Technologie kann der mobile Rechner zwischen dem stromsparenden Grafikchip des Prozessors Intel HD Graphics 3000 oder Intel HD Graphics 4000 und der leistungsfähigeren Grafikkarte mit zweckgebundenem Videospeicher wechseln. Auf der Optionsliste stehen eine Nvidia GeForce GT 620M mit einem GB und eine Nvidia GeForce GT 630M mit zwei GB Videospeicher.

    Packard Bell EasyNote TV NotebooksGute Mobilität
    Im Packard Bell EasyNote TV wirdein 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku verbaut. Eine Ladung des Energiespenders reicht aus, um den mobilen Rechner auch ohne Netzstecker bis zu fünf Stunden zu nutzen. Mit einem Gewicht von 2,6 Kilo lässt sich das Allround-Notebook einigermaßen leicht mobil machen. Das Gehäuse misst an der dicksten Stelle 33,2 mm.

    Bildmaterial: Copyright © Packard Bell