1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Packard Bell
  5. Packard Bell EasyNote
  6. Packard Bell EasyNote LV

Packard Bell EasyNote LV Notebooks

In der Packard Bell EasyNote LV-Serie finden sich gut ausgestattete Multimedia-Notebooks mit einem großen Bildschirm, verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten und einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.  Weiterlesen

Packard Bell EasyNote LV NotebooksPlanbare Leistung
Steht bei der Anschaffung des mobilen Rechners das Budget im Vordergrund, kann das Packard Bell EasyNote LV mit einem Intel Pentium B960 Prozessor ausgestattet werden. Die CPU verfügt über zwei Rechenkerne und betreibt diese mit einer Taktfrequenz von 2,2 GHz. Gegen Aufpreis kommt das Multimedia-Notebook mit einer Intel Core i3-2328M Zentraleinheit. Die beherbergt ebenfalls zwei Rechenkerne, die mit 2,2 GHz angetrieben werden, kann aber dank HyperThreading bis zu vier Jobs gleichzeitig abarbeiten. Zur Seite stehen dem Prozessor in jedem Fall 4.096 MB Arbeitsspeicher. Die Festplatte bietet modellabhängig ein Fassungsvermögen von 500 bzw. 750 GB. Zur Standardausstattung gehört ein Multiformat-DVD-Brenner. Ausgestattet ist der mobile Rechner mit dem Betriebssystem Windows 8.

Packard Bell EasyNote LV NotebooksGroßes Display
Das Packard Bell EasyNote LV kommt, unabhängig von der sonstigen Konfiguration, mit einem 17,3 Zoll großen Bildschirm, der mit einer akkuschonenden LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ist. Für den grafischen Antrieb ist die jeweils vorhandene prozessorinterne Lösung zuständig. Beim der Intel Core i3 CPU ist das der Intel HD Graphics 3000 Chip. Entsprechend steht für den grafischen Vortrieb kein zweckgebundener Videospeicher zur Verfügung, so dass sich die Grafiklösung beim Arbeitsspeicher des Rechners bedienen muss.

Packard Bell EasyNote LV NotebooksEingeschränkte Mobilität
Wird das Packard Bell EasyNote LV auf Reisen in die Notebooktasche eingeschoben, zerrt das Gewicht von 3,2 Kilo ordentlich an der Schulter des Trägers. Immerhin sorgt der verwendete 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku dafür, dass das Multimedia-Notebook auch jenseits der Steckdose bis zu vier Stunden in Gang bleibt.

Bildmaterial: Copyright © Packard Bell