1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Nokia
  5. Nokia Lumia
  6. Nokia Lumia 2520

Nokia Lumia 2520 Tablets

Das Nokia Lumia 2520 ist das erste Windows-Tablet der Finnen. Der digitale Flachmann kommt mit einem 10,1 Zoll großen Display und bietet neben dem Internet-Zugang via WLAN auch UMTS- und LTE-Funktionalität.

Nokia Lumia 2520 TabletsGroßes Display
Das Nokia Lumia 2520 bringt das Betriebssystem Windows 8.1 RT auf einem 10,1 Zoll großen Display zur Anzeige. Auffällig ist, dass sich der Bildschirm auch aus einem steilen Blickwinkel gut ablesen lässt, was durch die eingesetzte IPS-Technologie möglich wird. Die berührungsempfindliche Oberfläche arbeitet in Full-HD-Auflösung, zeigt also 1.920 x 1.080 Bildpunkte an. Kratzfestes Gorilla-Glas sorgt dafür, dass der Bildschirm bei der Arbeit unbeschadet bleibt.

Nokia Lumia 2520 TabletsGute Leistung
Damit das Nokia Lumia 2520 auch aufwendigen Jobs gewachsen ist, haben die Entwickler dem digitalen Flachmann einen schnellen Qualcomm Snapdragon 800-Prozessor spendiert. Die Zentraleinheit ist Herr über vier Rechenkerne und taktet diese mit jeweils 2,2 GHz. Um speicherhungrige Aufgaben kümmert sich der Arbeitsspeicher, der mit 2.048 MB großzügig bemessen ist. Für die Speicherung von Apps, Daten und Multimediainhalten, wie Musik und Fotos stellt der Tablet-PC 32 GB zur Verfügung. Über den Micro-SD-Speicherkarteneinschub ist eine Erweiterung der Kapazität um 32 GB möglich. Außerdem kann der Nutzer auf den Microsoft-Clouddienst SkyDrive zugreifen und dort weitere sieben GB Daten mobil machen.

Viel Ausstattung
Soll das Nokia Lumia 2520 in den eigenen vier Wänden oder dem Internet-Café mit dem Netz verbunden werden, steht dazu ein WLAN-Modul zur Verfügung, das nach dem flotten Standard 802.11 n arbeitet. Aber auch im Freien kann der digitale Flachmann zu Webseiten und E-Mails Kontakt aufnehmen. Dazu ist ein UMTS-Modul verbaut. Soweit regional vorhanden steht auch die schnellere Datenfunktechnik LTE zur Verfügung. Des Weiteren bietet die Finnen mit dem Gerät einen Micro-USB 3.0-Port und die Funktechnik Bluetooth 4.0 an, die dafür sorgt, dass das Nokia Lumia 2520 kabelungebunden Kontakt zu externen Tastaturen und Lautsprechern aufnehmen kann.

Bildmaterial: Copyright © Nokia