1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Medion
  5. Medion Akoya
  6. Medion Akoya E8201T

Medion Akoya E8201T Tablets

Die Medion Akoya E8201T Tablets gehören zu den ersten Windows-Tablets des Unternehmens aus Essen und können zu wirklich günstigen Preisen erworben werden. Diese günstigen Preise sind auch das größte Highlight der Serie, zudem wissen die Geräte mit einem wirklich ansprechenden Design und schmalen Rändern rund um das Display zu überzeugen.

Medion Akoya E8201T TabletsMedion Akoya E8201T Tablets mit Windows als Betriebssystem
Medion baut ausschließlich Notebooks? Falsch gedacht, denn seit einiger Zeit ist das zu Lenovo gehörende Unternehmen aus Essen auch mit eigenen Flachrechnern wie den Medion Akoya E8201T Tablets auf dem Markt vertreten. Diese Geräte fallen in die Kategorie der äußerst günstigen Windows Tablets, die mit vollwertigem Windows 10 auf den Markt kommen und dementsprechend wie kleine Computer behandelt werden können.

Medion Akoya E8201T TabletsDie technischen Daten der Medion Akoya E8201T Tablets können als durchschnittlich betrachtet werden, denn die 8 Zoll großen Displays lösen mit 1.280 x 800 Pixeln auf, hinzu kommen ein Intel Atom Prozessor und 1 GB RAM. Wer auch mit etwas anspruchsvolleren Anwendungen arbeiten möchte, hätte sich mit Sicherheit über 2 GB Arbeitsspeicher gefreut, doch auch mit 1 GB werden sich viele Nutzer arrangieren können, vor allem weil Windows 10 ja auch bei vergleichsweise schlechter Hardware gut und flüssig laufen soll.

Medion Akoya E8201T TabletsIPS-Display und zwei einfache Kameras
Positiv hervorheben muss man die Tatsache, dass Medion bei den Medion Akoya E8201T Tablets auf ein IPS-Display setzt, welches zu einer relativ großen Blickwinkelunabhängigkeit führt. Des Weiteren haben die Geräte auch zwei einfache Kameras zu bieten, die mit 1,3 Megapixeln auf der Rückseite und 0,3 Megapixeln auf der Vorderseite auflösen. So können einfache Schnappschüsse und Selfies auf den 32 GB großen internen Speicher geschrieben werden. Alternativ kann man als Nutzer selbstverständlich auch Videotelefonie betreiben. Der interne Speicher lässt sich im Übrigen auch nachträglich durch das Einsetzen einer microSD-Karte erweitern, sodass dann schlussendlich in jedem Fall genügend Speicherplatz zur Verfügung stehen sollte.

Verschiedene Anschlussmöglichkeiten und schickes Design
Mit einem Gewicht von nur 320 Gramm fallen die Medion Akoya E8201T Tablets recht leicht aus, überhaupt sorgt der angesprochene Formfaktor von 8 Zoll dafür, dass sich die Geräte ohne Probleme transportieren lassen. Auch die Akkulaufzeit weiß mit insgesamt 7 Stunden zu überzeugen, so muss man sich nicht immer in der Nähe einer Stromquelle befinden. Abgerundet werden die technischen Daten der Geräte durch einen Micro-USB-Anschluss, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11 b/g/n und einen Micro-HDMI-Ausgang.

Das Design der Medion Akoya E8201T Tablets besticht mit schmalen Rändern rechts und links neben dem Display, zudem hinterlassen die silbernen bzw. weißen Außenseiten einen hochwertigen und schicken Eindruck. Schlussendlich muss man festhalten, dass diese Tablet-Serie mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt und die Geräte aus technischer Sicht ein gutes Gesamtpaket zu bieten haben.

Bildmaterial: Copyright © Medion