1. Startseite
  2. Themen
  3. UHD / 4K
Bildquelle: Unbekannt
Bildquelle: Unbekannt

UHD / 4K

Full HD war gestern. Mittlerweile begegnen einem beim Streifzug durch den Elektronik-Markt der Wahl Schlagwörter wie UHD oder 4K, die beide – de facto synonym – den Nachfolgestandard von Full HD im Fernseh-Bereich bezeichnen. Während die Display-Auflösung bei FullHD 1.920 x 1.080 Bildpunkte beträgt, sind bei 4K bzw. UHD sowohl vertikale als auch horizontale Auflösung verdoppelt, mit einer im Resultat viermal so hohen Auflösung wie bei Full HD mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten. 4K kann entsprechend genau diese Auflösung besitzen, jedoch auch 4.096 x 2.304 Bildpunkte. Letztere Auflösung findet vor allem im Kino Verwendung.

UHD ist Bestandteil eines von einem Konsortium erarbeiteten Standards, das neben Richtlinien zur Bildauflösung auch Tonformat, Bildrate und Kontrasttiefe beinhaltet. Standardmäßig unterstützt UHD bis zu 60 Bilder pro Sekunde bei 10 Bit Kontrastinformationen pro Pixel, was einen deutlich höheren Kontrast ermöglicht, als dies bei bisherigen TV-Geräten der Fall ist. Problematisch kann der Engpass bezüglich entsprechend hochauflösenden Bildschirminhalten sein, der momentan noch ein Bremsfaktor bei der Verbreitung von UHD-fähigen Fernsehern darstellt. Auch die extrem hohe Datenrate, die UHD erfordert, führen zu Problemen, so erreicht der am weitesten verbreitete HDMI 1.4 Anschluss nicht die erforderliche Datenrate, erst HDMI-2.0-fähige Geräte können UHD-Inhalte ruckelfrei übertragen. Während die wenigsten TV-Geräte diese hohe Auflösung bislang unterstützen, gibt es bereits zahlreiche Kameras auch im Consumer-Bereich, die 4K/UHD-Inhalte aufzeichnen können.

In einem zweiten Schritt wird mit UHD-2 in einigen Jahren die Auflösung nochmals vervierfacht auf einen Wert von 7.680 x 4.320 Bildpunkte. Verglichen mit Full HD ist die Auflösung sogar um den Faktor 16 höher. UHD-2 wird außerdem 22.2-Format-Sound unterstützen mit insgesamt 24 Tonquellen. Man möchte sich den Kabelsalat im Wohnzimmer dabei besser nicht vorstellen.

News

Verknüpfte Themen