1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Satellite
  6. Toshiba Satellite L70-B

Toshiba Satellite L70-B Notebooks

Das Toshiba Satellite L70-B überzeugt als Allround-Notebook mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einem großen Display. Das Design ist kombiniert Understatement mit individuellen Noten und auch hinsichtlich Ausstattung und Schnittstellen lässt sich nur wenig bemängeln. Insgesamt liefert der Hersteller ein interessantes Gesamtpaket ab, welches in seinem Preissegment sicherlich den einen oder anderen Käufer finden wird.  Weiterlesen

    Toshiba Satellite L70-B NotebooksGute Hardware
    Das Toshiba Satellite L70-B ist den Allround-Notebooks zuzuordnen und in zwei Varianten erhältlich. Beide Geräte ziehen ihre Kraft aus einem Intel Core i5 4200U wobei dieser Dual-Core Prozessor über Hyper-Threading und Turbo-Boost verfügt. Während sich das günstigere Modell auf eine 500 GB fassende Festplatte, 4 GB RAM sowie die integrierte Intel HD Graphics 4400 verlässt, kommt das etwas teurere Modell mit einer 750 GB fassenden Festplatte, 8 GB Arbeitsspeicher sowie einer AMD Radeon R7 M260. Anspruchslosere Spiele-Titel bringt diese zum Laufen, an aufwändigeren Titeln scheitert diese Grafiklösung jedoch.

    Toshiba Satellite L70-B NotebooksGroßes Display und interessantes Design
    Das 17,3 Zoll große Display des Toshiba Satellite L70-B löst mit 1600 x 900 Pixeln auf und bietet viel Übersicht. Der glänzende Bildschirm sorgt subjektiv für kräftigere Farben, kann bei Einsatz im Freien jedoch auch durch störende Lichtreflexionen auffallen. Das Design zieht Blicke mit einer gewöhnungsbedürftigen Kombination aus Schwarz und Silber auf. Die Abmessungen sind im Hinblick auf die Größe des Displays sowie das integrierte optische Laufwerk annehmbar. Auch das Gewicht von 2,7 kg fällt vergleichsweise nicht unbedingt negativ auf. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8.1 in einer 64-Bit-Edition zum Einsatz.

    Toshiba Satellite L70-B NotebooksPassende Features
    Die Ausstattung des Toshiba Satellite L70-B ist ansprechend. Neben dem optischen Laufwerk lassen sich auch ein Kartenleser sowie eine solide Webcam samt integriertem Mikrofon finden. Mit WLAN 802.11 a/b/g/n/ac werden in dieser Hinsicht aktuelle Standards unterstützt und Bluetooth 4.0 ist natürlich ebenfalls mit dabei. Die Anschlussvielfalt wird mit jeweils zwei USB-2.0 sowie USB-3.0 Slots eröffnet. Diese bieten genug Spielraum für den Einsatz weiterer Geräte. Dank HDMI- und VGA-Ausgang lässt sich die optische Ausgabe des Notebooks spielerisch auf andere Bildschirme übertragen. Der Li-Ionen Akku kann das Modell abseits der Steckdose für bis zu 6 Stunden mit Energie versorgen – ein durchschnittlicher Wert der jedoch keinen Anlass für Kritik darstellt.

    Bildmaterial: Copyright © Toshiba