1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Schenker
  5. Schenker Notebooks XMG
  6. Schenker XMG C406

Schenker XMG C406 Notebooks

Gaming-Notebooks müssen nicht immer mit einem großen Display und einem schweren Gehäuse daherkommen. Das stellt zumindest Schenker mit den Schenker XMG C406 Notebooks unter Beweis. Die Geräte haben ein 14 Zoll großes Display zu bieten und bringen lediglich 1,7 Kilogramm auf die Waage – dementsprechend lassen sie sich unkompliziert transportieren.

Schenker XMG C406 NotebooksKompakte und leichte Gaming-Notebooks
In der Regel statten die Hersteller ihre Gaming-Notebooks mit großen Displays aus, damit man als Gamer die grafische Vielfalt der neusten Games in ihrer vollen Pracht genießen kann. Doch große Displays bringen – vor allem in Kombination mit der leistungsfähigen Hardware, die im Gaming-Sektor zum Einsatz kommt – eben auch Nachteile mit sich. So fällt das Gewicht aufgrund des großen Bildschirms beispielsweise oftmals sehr hoch aus. Zudem können Gaming-Notebooks nur in den seltensten Fällen mit einer akzeptablen Akkulaufzeit aufwarten.

Schenker XMG C406 NotebooksSchenker hat sich dieser Probleme bei den Schenker XMG C406 Notebooks angenommen. Der Hersteller hat hier bewusst ein kompaktes und handliches Gaming-Notebook produziert, welches sich auf unkomplizierte Weise transportieren lässt und auch unterwegs für mehrere Stunden genutzt werden kann. Konkret gibt Schenker an, dass die C406 Notebooks eine Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden zu bieten haben, außerdem beträgt das Gewicht lediglich 1,67 Gramm. Die Geräte sind also auch und vor allem für Kunden interessant, die unterwegs in den Genuss verschiedener Games kommen möchten.

Schenker XMG C406 NotebooksTechnische Daten der Schenker XMG C406 Notebooks
Abstriche in Sachen Leistungsfähigkeit muss man bei den Schenker XMG C406 Notebooks kaum in Kauf nehmen, denn mit einem Intel Core i7-6700HQ Prozessor, einer NVIDIA GeForce GTX 970M und 8 GB RAM haben auch die günstigsten Modelle der Serie jede Menge Leistung zu bieten. Wie bei Schenker üblich können auch bei der C406 Serie individuelle Konfigurationen vorgenommen werden, sodass schlussendlich dann mehr Arbeitsspeicher oder eine schnelle SSD-Festplatte zur Verfügung stehen. Prozessor und Grafikkarte können allerdings nicht ausgetauscht werden, genauso wie das 14 Zoll große Display stets über eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln verfügt. Die Oberfläche ist hier selbstverständlich matt, sodass es auch in hellen Umgebungen nicht zu ungewollten Spiegelungen und Reflexionen kommen sollte.

Das Design der Schenker XMG C406 Notebooks darf als schlicht und hochwertig bezeichnet werden, der Hersteller verzichtet auf farbliche Akzente oder Auffälligkeiten, die den Gaming-Charakter der Geräte unterstreichen würden. Somit fügen sich die Devices auch im beruflichen Alltag wunderbar ein. Überzeugen können die Geräte mit einem hochwertigen Gehäuse aus Aluminium und verschiedenen Anschlussmöglichkeiten. Dazu gehören beispielsweise drei USB 3.0 Ports, ein USB 3.1 Typ C Anschluss, Thunderbolt 3, HDMI und VGA. Zudem gibt es auch eine einfache Webcam sowie WLAN 802.11ac und Bluetooth 4.1. Die Preise der Schenker XMG C406 Notebooks beginnen bei rund 1.600 Euro.

Bildmaterial: Copyright © Schenker