1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. MSI
  5. MSI Gaming Series
  6. MSI Gaming Series GS60-2Q

MSI Gaming Series GS60-2Q Notebooks

Das MSI Gaming Series GS60-2Q mutet gleichermaßen futuristisch und edel an doch unter dem schicken Äußeren verbirgt sich ein echtes Rechenmonster, das sich auch von neuesten Spielen nicht abschrecken lässt.

MSI Gaming Series GS60-2Q NotebooksFuturistisches Design
Für ein Gaming-Notebook ist das MSI Gaming Series GS60-2Q erstaunlich schlank. Zudem wirkt das geradlinig und kantig gehaltene Gehäuse mit seiner in drei Zonen beleuchteten Tastatur sehr futuristisch, das Gaming-Series-Logo von MSI prankt stolz auf der Rückseite, während etliche eisblaue LEDs Auskunft über den System-Status geben. Das Notebook ist für seine Größe mit zwei Kilogramm erstaunlich leicht und lässt sich einfach transportieren. Punkten kann MSI auch mit dem Display, das je nach Ausstattung in FullHD oder gar mit 2.880 x 1620 Bildpunkten auflöst. In beiden Fällen ist das Display entspiegelt, also auch im Freien noch zu gebrauchen. Außerdem handelt es sich um ein hochwertiges IPS-Panel, das eine tolle Farbwiedergabe und eine hohe Blickwinkelunabhängigkeit bietet.

MSI Gaming Series GS60-2Q NotebooksHohe Performance
Wie man es bei einem Gaming-Notebook erwarten kann, steht die Performance beim MSI Gaming Series GS60-2Q an erster Stelle. Die meisten Varianten des Notebooks besitzen einen Intel Core i7 4700HQ Prozessor mit vier Kernen und jeweils 2,4 GHz Taktfrequenz, lediglich in der günstigsten Version kommt ein kleinerer Dual-Core-Prozessor zum Einsatz. Während die Modelle mit FullHD-Auflösung auf eine NVIDIA GeForce GTX 860M setzen, ist im Spitzenmodell eine NVIDIA GeForce GTX 870M verbaut, was der höheren Bildschirmauflösung Rechnung trägt. Mit allen Quad-Core-Modellen sollten alle aktuellen Spiele flüssig laufen, bei einigen kann die Abschaltung rechenintensiver Optionen wie Kantenglättung sinnvoll sein. Der Arbeitsspeicher bietet je nach Modell acht oder üppige 16 Gigabyte Platz.

MSI Gaming Series GS60-2Q NotebooksGute Ausstattung
Während ein optisches Laufwerk bei allen Varianten des MSI Gaming Series GS60-2Q fehlt, können die Geräte hingegen mit einer herkömmlichen Festplatte und bis zu zwei SSDs punkten. Von den drei verbauten USB-Ports unterstützen alle den schnellen 3.0-Standard. Außerdem ist der Betrieb von zwei externen Bildschirmen gleichzeitig möglich, was dem HDMI- sowie dem Mini-DisplayPort zu verdanken ist. Ein 4in1-CardReader überträgt im Handumdrehen die Urlaubsfotos auf das Notebook. Zudem unterstützt es Bluetooth. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows 8.1 zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © MSI