1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Ideapad
  6. Lenovo IdeaPad S205

Lenovo IdeaPad S205 Notebooks

Nutzer, die ein Subnotebook mit einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, sind mit dem IdeaPad S205 von Lenovo gut beraten. Der mobile Rechner vereint eine gute technische Ausstattung mit einem geringen Gewicht und einer langen Betriebszeit ohne Netzstecker.  Weiterlesen

    Lenovo IdeaPad S205 NotebooksKompaktes Display
    Das Display des Lenovo IdeaPad S205 ist mit einer Diagonale von 11,6 Zoll nur unwesentlich größer, als die Anzeigefläche eines durchschnittlichen Netbooks. Technisch ist es mit einer maximal darstellbaren Auflösung von 1.366 x 768 aber besser aufgestellt. Für die grafischen Anforderungen zeichnet eine AMD Radeon HD 6310 verantwortlich. Diese Lösung entstammt der als „Accelerated Processing Unit“ (APU) bezeichneten Lösung von AMD, einer Kombination von Grafikchip und Hauptprozessor. Über eigenen Videospeicher verfügt die AMD-Lösung nicht. Entsprechend ist sie eher für geringere Grafikanforderungen geeignet und für aufwendige 3D-Games nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Nach außen gelangt das Bildschirmsignal im stationären Einsatz wahlweise analog über einen VGA-Anschluss oder digital via HDMI-Schnittstelle.

    Lenovo IdeaPad S205 NotebooksHohe Mobilität
    Mit einer Gehäusehöhe von 26,3 mm ist das Lenovo IdeaPad S205 auf Reisen angenehm flach in der Notebooktasche zu verstauen. Wird der Rechner unterwegs eingesetzt, verschafft er dem Nutzer über einen 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku eine bis zu fünfstündige Unabhängigkeit von der Steckdose. Auch das geringe Gewicht von 1,48 Kilo unterstreicht den mobilen Anspruch des Subnotebooks.

    Solider Leistung
    Angetrieben wird das Lenovo IdeaPad S205 von einem AMD E-Series E-350. Der Zweikernprozessor legt eine Taktfrequenz von 1,6 GHz vor. Unterstützt wird die Zentraleinheit von 4.096 MB Arbeitsspeicher. Für die Speicherung von Daten steht eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 500 GB zur Verfügung. Ein optisches Laufwerk ist im Gehäuse nicht untergebracht, kann aber optional extern nachgerüstet werden.

    Bildmaterial: Copyright © Lenovo