1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. HP
  5. HP EliteBook
  6. HP EliteBook 8540p

HP EliteBook 8540p Notebooks

Zur Serie HP EliteBook 8540p gehören leistungsfähige und robuste Business Notebooks im 15,6-Zoll-Format. Die Systeme basieren auf der aktuellen Intels aktueller Prozessorgeneration Core i und verfügen über eine diskrete Grafikkarte und USB-3.0-Ports. Für den professionellen Einsatz empfehlen sich die Rechner mit TPM-Chip, Anschlüssen für Displayport und Dockingstation sowie Spritzwasserschutz.  Weiterlesen

    HP EliteBook 8540p NotebooksAktuelle Core-i-CPUs
    Hewlett-Packard stattet die Rechner mit aktuellen Intel-Prozessoren der gehobenen Leistungsklasse aus. Zur Wahl stehen die Doppelkern-CPUs Core i5-520M, Core i5-540M und Core i7-620M. Letztgenannter Chip ist am leistungsfähigsten und läuft regulär mit 2,66 Gigahertz sowie mit 3,333 Gigahertz im Turbo-Betrieb. Der Prozessor wird von der Highend-Grafikkarte nVIDIA NVS 5100 mit 1.024 Megabyte eigenem DDR3-VRAM unterstützt. Als Bildschirm verbaut der Hersteller blendfreie und LED-beleuchtete Panals mit Umgebungslichtsensor. Wahlweise bieten die Displays Auflösungen von 1.366 x 768 oder 1.600 x 900 Pixeln. Ein Privacy-Filter wird als Option angeboten. Der Arbeitsspeicher der Rechner beträgt bis zu vier Gigabyte DDR3-SDRAM. Als dauerhaften Speicher setzt der Hersteller entweder auf mit raschen 7.200 Umdrehungen pro Minute rotierende SATA-II-Festplatten mit Kapazitäten von 250 bis 500 Gigabyte. Optional sind auch Solid State Disks (SSD) mit maximal 160 Gigabyte zu haben. Das Angebot optischer Laufwerke reicht vom einfachen DVD-ROM bis zum Lightscribe-tauglichen Blu-ray-Brenner. Alternativ kann der Laufwerksschacht auch eine zweite Festplattte aufnehmen. Zur weiteren Ausstattung des Rechners zählen 6-in-1-Kartenleser für Flashspeicher, Smart Card Reader und eine wasserabweisende Tastatur mit Ablauf. Eine Webcam mit zwei Megapixeln ist auf Wunsch verfügbar, ein TPM 1.2 Embedded Security Chip serienmäßig eingebaut.

    HP EliteBook 8540p NotebooksUSB 3.0 inklusive
    Die Notebooks der Reihe HP EliteBook 8540p bieten bereits zwei schnelle USB-Ports der Version 3.0. Zusätzlich gibt es zwei USB-2.0-Ports. Zudem verfügen die Rechner über Firewire (IEEE 1394a) und einen eSATA-Anschluss für externe Festplatten. Grafische Signale werden per VGA oder DisplayPort weitergereicht. Zusätzlich verfügen die Business Notebooks über einen Anschluss für eine Dockingstation und einen ExpressCard/54-Slot. Ins Netz gehen die Rechner entweder per Modem (RJ11) oder schnellem Gigabit-LAN (RJ45). Zudem berherrschen die Systeme Bluetooth 2.1 und haben GPS an Bord.

    HP EliteBook 8540p NotebooksMobilität
    Mit einem Startgewicht von 2,95 Kilogramm sind die Rechner der Serie HP EliteBook 8540p keine Leichtgewichte, aber noch transportabel. Analoges gilt für die Grundfläche von 37,4 x 25,2 Zentimetern. An der Front sind die Rechner 3,2 Zentimeter flach. Als Stromspeicher bietet der Hersteller achtzellige Akkus mit 68 Wh oder 73 Wh Kapazität an.

    Software
    Käufer eines Notebooks der Reihe HP EliteBook 8540p können verschiedene Betriebssysteme wählen. Angeboten werden neben Windows Vista Business 32 Bit verschiedene Editionen von Windows 7 (32 oder 64 Bit). Per Downgrade läuft auch Windows XP Professional auf den Rechnern. Wer nicht auf Microsoft setzen mag, kann die Rechner mit dem Alibibetriebssystem FreeDOS bestellen. Auf dem dürften die meisten der mitgelieferten Systemtools jedoch nicht laufen.

    Bildmaterial: Copyright © HP