1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS Zenbook
  6. ASUS Zenbook UX31

ASUS Zenbook UX31 Notebooks

In der Asus Zenbook UX31-Serie präsentiert Asus extrem portable und dennoch leistungsstarke mobile Rechner in der recht neuen Produktkategorie der Ultrabooks. Die technische Konfiguration ist dabei sehr vielseitig.  Weiterlesen

    ASUS Zenbook UX31 NotebooksViel Leistung
    Bereits im kleinsten Ultrabook der Asus Zenbook UX31-Serie kommt ein Intel Core i5-2557M-Prozessor der zweiten Generation zum Einsatz. Der liefert einen Basistakt von 1,70 GHz und kann im Turbo Boost-Modus auf bis zu 2,70 GHz beschleunigen, um Leistungsengpässe zu vermeiden. Gegen Aufpreis kommt der ultraportable Rechner mit einer Intel Core i7-2677M-Zentraleinheit, die eine Taktfrequenz von 1,80 GHz vorgibt und im Turbo Boost-Modus auf bis zu 2,90 GHz anzieht. Als Arbeitsspeicher stehen der CPU in jedem Modell der Serie 4.096 MB zur Seite. Als Speichermedium kommt ein erschütterungsunempfindliches Solid State Drive zum Einsatz, dass modellabhängig ein Fassungsvermögen von 128 bzw. 256 GB bietet.

    ASUS Zenbook UX31 NotebooksViel Mobilität
    Mit einer Höhe von drei Millimetern an der Vorderseite bzw. 17 Millimetern an der Rückseite bieten die Modelle der Asus Zenbook UX31-Serie eine angenehm flache Silhouette. Auch das Gewicht von 1,3 Kilo unterstreicht den Mobilitätsanspruch.

    ASUS Zenbook UX31 NotebooksKompaktes Display
    Unabhängig von der sonstigen Konfiguration kommen alle mobilen Rechner der Asus Zenbook UX31-Serie mit einem 13,3 Zoll großen Display. Auf der Anzeigefläche lässt sich eine Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten darstellen. Nach außen gelangt das Bildschirmsignal im stationären Einsatz wahlweise über einen Mikro-HDMI-Port (Flachbild-Fernseher) oder eine Mini-VGA-Schnittstelle (Monitor). Für die Pixelplatzierung ist der Intel HD Grafik-Chip zuständig.

    Bildmaterial: Copyright © Asus