1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS X-Serie
  6. ASUS X66

ASUS X66 Notebooks

Mit dem X66 präsentiert ASUS ein Allround-Notebook mit 16-Zoll-Bildschirm. Durch einen zügigen Prozessor, eine große Festplatte und eine gut ausgestattete Grafiklösung ist das Notebook besonders flexibel einsetzbar.  Weiterlesen

    ASUS X66 NotebooksGute Ausstattung
    Das ASUS X66 lässt sich über vier USB-2.0-Schnittstellen gut mit externer Hardware, wie Festplatten, Funktastaturen und Mäusen, DVB-T-Sticks & Co. verbinden. Neben Audio-Anschlüssen für Mikrofon und Kopfhörer befindet sich am Gehäuse eine 10/100/1000 Ethernet-Buchse. Drahtlos funkt das X66 nach dem aktuell schnellsten Standard WLAN 802.11 b/g/n im Netzwerk. Für Speicherkarten befindet sich ein 3-in-1-Kartenlesegerät an Bord, das alle gängigen Formate lesen und beschreiben kann.

    ASUS X66 NotebooksKlasse Display
    Mit 16 Zoll ist der Bildschirm angenehm groß für die Arbeit. Dennoch wird die Mobilität des ASUS X66 durch dieses Format nicht eingeschränkt. Um auch anspruchsvolleren Grafikanforderungen gerecht zu werden, stattet ASUS das X66 mit einer Nvidia GeForce GT 220M-Grafiklösung aus, die auf ein GB dedizierten Videospeicher zurückgreifen kann und so auch die nötigen Ressourcen für Spiele bietet.

    ASUS X66 NotebooksViel Mobilität
    Auch unterwegs macht das ASUS X66 eine gute Figur. Der mobile Rechner hat die Außenabmessungen von 370 x 256 x 31/35,5 mm und lässt sich so kompakt und mit einem Gewicht von 2,6 Kilo einigermaßen leicht im Reisegepäck verstauen.

    Solide Leistung
    Im Gehäuse des ASUS X66 arbeitet ein Intel Pentium Dual Core T4300-Prozessor mit einer Taktung von 2,1 GHz, einem MB L2-Cache und einem 800 MHz schnellen Frontsidebus. Unterstützt wird der Prozessor von 4.096 MB DDR2-SDRAM Arbeitsspeicher. Für die Speicherung von Daten steht eine 500 GB große Festplatte zur Verfügung. Außerdem bietet das X66 als optisches Laufwerk einen Multiformat-DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung.

    Bildmaterial: Copyright © Asus