1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS M-Serie
  6. ASUS M60J

ASUS M60J Notebooks

Mit dem Modell ASUS M60J präsentiert Asus einen mobilen Rechner, der sich durch seine technischen Eigenschaften perfekt als Multimedia-Notebook eignet. Dafür sorgen ein schneller Vierkern-Prozessor, eine starke Grafiklösung und eine groß dimensionierte Festplatte.

ASUS M60J NotebooksKlasse Leistung
Multimedia-Anwendungen verlangen nach einem schnellen Prozessor. Asus wird dieser Tatsache mit dem Einsatz einer Intel-Vierkern-CPU vom Typ Intel Core i7-720QM gerecht. Der Prozessor ist mit 1,6 GHz getaktet (Turbo Boost bis 2,8 GHz) und mit sechs MB L2-Cache ausgestattet. Als Arbeitsspeicher stehen 4.096 MB DDR2-1333-RAM zur Verfügung, die auf zwei Speichermodule verteilt sind. Ordentlich Speicherkapazität für Multimediadaten, wie Filme, Videos, Bilder und Musik bieten zwei SATA-Festplatten, die jeweils 500 GB Daten fassen. Daten können außerdem auf dem 8-fach DVD-Multiformat-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung auf CD und DVD gebrannt werden.

ASUS M60J NotebooksGute Ausstattung
Nach außen gibt sich das ASUS M60J durch zahlreiche kabelgebundene und drahtlose Schnittstellen besonders kontaktfreudig. Zum Einsatz kommen Express Card, 8-in1-Kartenlesegerät, VGA-Ausgang, vier USB-2.0-Ports, eSATA, Mikrofoneingang, Kopfhörerausgang und FireWire. Per Bluetooth kann das M60J zudem mit externer Hardware wie Mäusen und Tastaturen verbunden werden oder Daten drahtlos mit einem Mobiltelefon abgleichen. Mit dem Netzwerk nimmt das Notebook entweder drahtlos nach den Funkstandards WLAN 802.11 b/g/n oder per LAN 10/100/1.000 MBit/s Kontakt auf.

ASUS M60J NotebooksSolides Display
Asus setzt beim M60J auf ein 16 Zoll großes HD 16:9 Glare Type Display. Der Bildschirm leistet eine maximale Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten und verfügt über eine energiesparende LED-Hintergrundbeleuchtung. Für die Grafik ist eine Nvidia GeForce GT 240M zuständig, die über 1.024 MB zweckgebundenes GDDR3-VRAM verfügt.

Bildmaterial: Copyright © Asus