1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Asus
  5. ASUS Eee PC
  6. ASUS Eee PC 1001PXD

ASUS Eee PC 1001PXD Notebooks

Die Rechner der ASUS Eee PC 1001PXD vereinen die typischen Eigenschaften eines Netbooks: Sie sind zu einem günstigen Preis zu haben und bieten eine üppige Betriebszeit. Allerdings stattet Asus die Kleinstrechner mit einer alten Intel Atom-CPU aus.  Weiterlesen

    ASUS Eee PC 1001PXD NotebooksSolide Leistung
    Asus verzichtet bei der Ausstattung der Eee PC 1001PXD-Modelle auf den Einsatz einer modernen Zweikern-CPU. Stattdessen kommt der eher betagte Intel Atom N455-Prozessor zum Einsatz, der mit einem Kern und einer Taktfrequenz von 1,66 GHz auskommen muss. Auch die restliche Kost auf der Liste der technischen Eigenschaften ist Standard für die Minirechner. So verfügt der Eee PC über ein GB Arbeitsspeicher mit Option auf nachträgliche Verdoppelung und eine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von 250 GB.

    ASUS Eee PC 1001PXD NotebooksKompaktes Display
    Bei der Bildschirmdiagonale muss sich der Nutzer beim ASUS Eee PC 1001PXD mit 10,1 Zoll begnügen. Auf der Anzeigefläche lässt sich eine maximale Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten darstellen. Die Oberfläche des Displays ist matt. So werden unerwünschte Spiegelungen bei ungünstigen Lichtverhältnissen weitestgehend ausgeschlossen. Eine LED-Hintergrundbeleuchtung zügelt zudem den Energiehunger des Bildschirms. Für die Grafik ist ein Intel Graphics Media Accelerator 3150 zuständig. Die Onboard-Lösung verfügt über keinen eigenen Videospeicher und ist schon mit nur halbwegs aktuellen Spielen überfordert.

    ASUS Eee PC 1001PXD NotebooksViel Mobilität
    Unterwegs hat der ASUS Eee PC 1001PXD seine Stärken: mit einer Akkuladung bleibt das Netbook bis zu 8,5 Stunden betriebsbereit. Außerdem verschwindet der Minirechner mit einem Gewicht von nur 1,27 Kilo auf Reisen angenehm leicht in Notebooktasche oder Rucksack.

    Bildmaterial: Copyright © Asus