1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire S7

Acer Aspire S7 Notebooks

Als neues Ultrabook mit Windows 8 Betriebssystem geht das Acer Aspire S7 im Herbst 2012 an den Start. Auf 11,6 oder 13,3 Zoll arbeiten aktuelle Intel Core i5 und Core i7 Prozessoren sowie FullHD-Touchscreens und schnelle Solid State Drives (SSD).

Acer Aspire S7 NotebooksGorilla Glas oder Aluminium
Vor dem Kauf haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Versionen des Acer Aspire S7. Im 11,6 Zoll Format verwendet der Hersteller eine Deckeloberfläche aus gebürstetem Aluminium. Wer sich für das 13,3 Zoll Ultrabook entscheidet, bekommt weißgefärbtes Gorilla Glas angeboten. Beide Geräte werkeln mit der FullHD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und bieten einen Touchscreen, der für die Eingabe mit 10 Fingern konzipiert ist. Als Betriebssystem kommt das neue Microsoft Windows 8 zum Einsatz.

Acer Aspire S7 NotebooksIntel Inside
Das unter 12 Millimeter dünne Gehäuse beherbergt aktuelle, stromsparende Intel Core i5 und Intel Core i7 Prozessoren. Unter anderem wird der Intel Core i5-3317U und die darin enthaltene Intel HD Graphics 4000 genutzt. Beim Speicherplatz müssen Sie sich zwischen einer 128 GB oder 256 GB große SSD entscheiden. Diese verkürzt die Boot- und Startzeit von Programmen enorm. In unseren ersten Tests wurde das Acer Aspire S7 innerhalb von nur 6 Sekunden hochgefahren.

Acer Aspire S7 NotebooksAnschlüsse & Kommunikation
Das Acer Aspire S7 setzt auf aktuelle Technologien in Form von USB 3.0, WLAN 802.11n und Bluetooth 4.0. Externe Bildschirme oder ein kabelgebundenes LAN-Kabel kann per beiliegenden Adapter nachgerüstet werden. Auf Wunsch können Sie den Speicher per SD-Karte erweitern und an der Unterseite einen optionalen Zusatzakku anschließen. Dieser soll die Laufzeit der verschiedenen Modelle auf bis zu 12 Stunden erhöhen.

Bildmaterial: Copyright © Acer