1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire One
  6. Acer Aspire One D150

Acer Aspire One D150 Notebooks

Mit dem Aspire D150 präsentiert Acer ein Netbook, das hohen Anzeigekomfort mit bester Mobilität verbindet. Besonders geeignet ist der mobile Rechner für Anwender, die ihren Online-Aktivitäten auch unterwegs ohne Umstände nachgehen wollen. Durch seine kompakten Abmaße und das geringe Gewicht ist das Acer Aspire One D150 zudem ultraportabel.

Acer Aspire One D150 NotebooksViel Leistung
Das Acer Aspire D150 verfügt über einen 10,1 Zoll großen Bildschirm, der eine maximale Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten darstellen kann. Mit seiner LED-Hintergrundbeleuchtung ist es besonders energiesparend, was sich positiv auf die Akkulaufzeit auswirkt. Beim Prozessor setzt Acer auf einen Intel Atom Prozessor N280 mit einer Taktfrequenz von 1,66 GHz und den Chipsatz Mobile Intel 945GSE Express. Der Arbeitsspeicher beträgt ein GB DDR2-RAM. Die Festplatte bietet 160 GB Speicherkapazität.

Acer Aspire One D150 NotebooksGroßzügige Ausstattung
Mit dem Acer Aspire D150 demonstriert Acer, dass auch kleine Rechner viel Ausstattung bieten können. Besonders zeigt sich das bei der Vielzahl der verfügbaren Schnittstellen. Das Gerät bietet einen Multi-in-1-Kartenlesegerät für alle gängigen Speicherkartenformate, drei USB 2.0-Anschlüsse, einen VGA-Ausgang für den Anschluss eines externen Monitors, ein Kensington Lock und je einen Anschluss für ein Mikrofon bzw. einen Kopfhörer. Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk nimmt das Acer-Netbook per WLAN nach den Standards 802.11b/g auf. Praktisch: Über eine Taste lässt sich das WLAN an- und abschalten. Eine Funkverbindung lässt sich zwischen dem Acer-Netbook und geeigneter Hardware auch über Bluetooth 2.0 aufbauen.

Acer Aspire One D150 NotebooksHohe Mobilität
Das neue 10 Zoll-Netbook Acer Aspire One D150 bringt es auf ein Gewicht von 1,33 Kilo. Das Gehäuse hat die kompakten Abmaße von 26 x 20,5 x 3,5 cm. So lässt sich das Gerät bequem in der Tasche verstauen, ohne das Reisegepäck nennenswert zu belasten. Über den 6-Zellen-Akku kann das Acer-Netbook bis zu sechs Stunden ohne Kontakt zur Steckdose betrieben werden.

Bildmaterial: Copyright © Acer