1. Startseite
  2. Notebooks
  3. Hersteller
  4. Acer
  5. Acer Aspire
  6. Acer Aspire E5-474

Acer Aspire E5-474 Notebooks

Acer entscheidet sich bei den Acer Aspire E5-474 Notebooks für ein kompaktes 14-Zoll-Gehäuse, verzichtet dabei aber nicht auf eine dedizierte Grafikkarte und einen leistungsstarken Prozessor. Die Geräte sind also perfekt für all diejenigen geeignet, die auch unterwegs nicht auf ein gewisses Maß an Leistungsfähigkeit verzichten möchten.

Kompakte Notebooks mit dedizierter Grafikkarte
Für gewöhnlich suchen Kunden entweder nach einem großen Notebook mit leistungsfähiger Hardware oder nach einem wirklich kompakten Gerät, bei dem der Fokus dann weniger auf den Spezifikationen, sondern vielmehr auf Punkten wie der Akkulaufzeit oder dem Gewicht liegt. Vergleichsweise kleine und handliche Geräte, die aber trotzdem mit einer dedizierten Grafikkarte daherkommen, stellen also eher eine Seltenheit dar.

Spezifikationen der Acer Aspire E5-474 Notebooks
Acer stößt mit den Acer Aspire E5-474 Notebooks in exakt diese Lücke und liefert ein 14 Zoll großes Notebook mit einer ansprechenden Liste an technischen Daten. Da wäre zunächst einmal die Display-Auflösung, die 1.920 x 1.080 Pixel beträgt und dementsprechend scharfe Darstellungen verspricht. Die Oberfläche der Bildschirme ist matt gehalten, sodass es auch in hellen Umgebungen nur eingeschränkt zu Spiegelungen und Reflexionen kommen sollte. Das Gehäuse fällt mit insgesamt 2,1 Kilogramm nicht so leicht aus wie das bei anderen 14-Zoll-Notebooks der Fall ist, doch da der Hersteller bei den Acer Aspire E5-474 Notebooks auf leistungsstarke Komponenten setzt und die Geräte darüber hinaus mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen, darf man mit diesem Gewicht durchaus zufrieden sein.

Intel Core i5-6200U und GeForce 940M
Als Prozessor der Acer Aspire E5-474 Notebooks fungiert der Intel Core i5-6200U, der zwei Kerne mit jeweils 2,3 GHz zu bieten hat. Hinzu kommt eine NVIDIA GeForce 940M, die maßgeblich zu einer höheren Leistungsfähigkeit der Geräte beiträgt. Der Arbeitsspeicher beläuft sich im Normalfall auf 8 GB, hinzu kommt eine 500 GB große Hybrid-Festplatte, die über einen 8 GB großen SSD-Anteil verfügt, in den gerade benötigte Daten bei Bedarf verschoben werden können.

Schlichte Optik und gute Akkulaufzeit
Das Gehäuse der E5-474 Serie ist schlicht und kommt in einem matten Schwarz daher. Die Ecken der Geräte wurden kaum abgerundet, sodass die Devices mit einer starken und kraftvollen Optik überzeugen können. Die Akkulaufzeit beläuft sich durchschnittlich auf etwa sechs Stunden, eine Zugfahrt oder ein Besuch im Café können also ohne Probleme überbrückt werden, ohne dass eine externe Stromquelle in der Nähe sein müsste.

Die Anschlussmöglichkeiten im Überblick
Die Acer Aspire E5-474 Notebooks sind mit zwei USB 2.0 Anschlüssen und zwei USB 3.0 Ports ausgestattet, zudem stehen ein HDMI-Ausgang und ein VGA-Port zur Verfügung – externe Monitore, Fernseher oder Beamer können also problemlos an die Devices angeschlossen werden. Des Weiteren ist es dank einer mit 1,3 Megapixeln auflösenden Webcam auch möglich, Videotelefonate zu führen. Die Preise der Geräte beginnen bei etwa 700 Euro.