1. Startseite
  2. News
  3. Medion Erazer X6805 (MD62650): Gaming-Notebook demnächst bei Aldi Süd

Medion Erazer X6805 (MD62650): Gaming-Notebook demnächst bei Aldi Süd (Bild 1 von 3)Bildquelle: Medion
Fotogalerie (3)
Gaming-Notebook: Im Sortiment von Aldi Süd findet sich ab der nächsten Woche das Medion Erazer X6805, das mit Hexa-Core-CPU und mechanischer Tastatur punkten kann.

Aldi Süd verkauft ab Ende Oktober 2018 das Gaming-Notebook Medion Erazer X6805 (MD62650). Das 15,6 Zoll Gerät ist mit einem aktuellen Hexa-Core-Prozessor von Intel, gigantischen 32 Gigabyte Arbeitsspeicher, schneller SSD und einer Grafiklösung der gehobenen Mittelklasse in Form der Nvidia GeForce GTX 1060 ausgestattet.

Das Erazer X6805 weist eine Bauhöhe von 3,8 Zentimetern auf und gehört damit eindeutig in die Kategorie der etwas klobigeren Gaming-Boliden. Ebenfalls typisch für ein Notebook für PC-Spieler ist die mechanische Tastatur mit konfigurierbarer RGB-Hintergrundbeleuchtung. Das 15,6 Zoll großes IPS-Display löst mit 1920 x 1080 Pixel auf und ist entspiegelt.

Im Gehäuse des Erazer X6805 (MD62650) verbaut der Hersteller den inzwischen häufig in Gaming-Laptops anzutreffenden Intel-Sechskerner Core i7-8750H, dem 32 Gigabyte DDR4-RAM sowie die GeForce GTX 1060 zur Seite stehen. Zu den Ausstattungshighlights gehören außerdem eine PCIe-SSD mit 512 Gigabyte Kapazität sowie Dolby Atoms zertifizierte Lautsprecher mit Subwoofer.

Den offiziellen Angaben nach wird das Medion Erazer X6805 mit genannten Hardware-Spezifikationen ab dem 31. Oktober 2018 zum empfohlenen Verkaufspreis von 1499 Euro in allen Filialen von Aldi Süd erhältlich sein. Als Betriebssystem ist Windows 10 Home auf dem Gerät vorinstalliert.