1. Startseite
  2. Themen
  3. Solid State Drive (SSD)
Bildquelle: OCZ
Bildquelle: OCZ

Solid State Drive (SSD)

Solid State Drive (SSD) sind auf Flashzellen basierende Festplatten für Computer. Im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten bieten moderne SSDs eine wesentlich höhere Lese- und Schreibleistung bei einer stark verringerten Zugriffszeit. Ein weiterer Vorteil ist der sehr geringe Stromverbrauch, der SSDs auch für Notebooks interessant macht. Die meisten Endkunden-SSDs verwenden MLC-Speicherzellen, die nur 3.000-5.000 Schreibvorgänge je Zelle erlauben. Ausfällen beugen die Hersteller jedoch vor, indem die Schreibvorgänge gleichmäßig auf alle Zellen verteilt werden.

News

Verknüpfte Themen