1. Startseite
  2. Themen
  3. IFA 2014
Bildquelle: Messe Berlin
Bildquelle: Messe Berlin

IFA 2014

Im jährlichen Rhythmus findet auch die IFA 2014 wieder in Berlin statt. Die Internationale Funkausstellung zählt zu den größten Messen für Unterhaltungselektronik in Deutschland und weltweit. In diesem Jahr wird sie vom 5. bis 10. September auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm ausgetragen. Unter den Aussteller werden auch namhafte Betriebe wie Acer, Samsung, Sony, Lenovo, LG, Intel, Huawei und Nokia sein. Aber auch die Zubehör-Front ist mit Herstellern wie Razer, Monster, Harman, Rapoo und SanDisk gut vertreten. Wer die IFA 2014 in Berlin besuchen möchte, zahlt für eine Tageskarte 12 Euro im Vorverkauf oder 17 Euro vor Ort an der Kasse. Das notebookinfo.de Team wird die komplette Zeit der Messe vor Ort sein und live über die Neuheiten berichten.

News

Verknüpfte Themen