1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Toshiba
  5. Toshiba Encore

Toshiba Encore Tablets

In der Toshiba Encore-Reihe finden sich ultraportable Tablet-PCs. Die digitalen Flachmänner kommen mit dem Betriebssystem Microsoft Windows 8.1. Typisch für Toshiba ist das rundliche Design, generell gehören die Tablets zu den preiswerteren Geräten.  Weiterlesen

Toshiba Encore TabletsFlotte Performance
Für einen flüssigen Programmablauf sorgt u.a. ein schneller Intel Atom Z3740-Prozessor. Die Zentraleinheit, die auch in Netbooks eingesetzt wird, verfügt über vier Rechenkerne. Die Taktfrequenz pro Kern liegt bei 1,3 GHz. Da die Toshiba Encore-Modelle auch klassische Desktop-Anwendungen bedienen, kommen die Flachrechner mit zwei GB Arbeitsspeicher. Für die Speicherung von Betriebssystem, Daten und Multimedia-Inhalten, wie Fotos, Musik und Videos stehen modellabhängig 32 oder 64 GB Flashspeicher zur Verfügung.

Durchschnittliche Displays, Solide Ausstattung
Der kompakte Bildschirm des Toshiba Encore misst in den meisten Fällen eine Diagonale von acht Zoll, doch auch ein 10-Zoll-Modell steht bereit. Die Multitouch-Oberfläche wird durch kratzfestes Mineralglas geschützt. Die Anzeigefläche bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten. Kommt das Gerät stationär zum Einsatz, lässt sich das Videosignal über einen Micro-HDMI-Anschluss bequem auf einen Flachbild-Fernseher oder Beamer übertragen. Ausstattungsseitig präsentiert sich der Tablet-PC mit zwei Kameralinsen. Frontseitig wird mit zwei Megapixeln aufgelöst, um die nötigen Reserven für Videotelefonate zu liefern. Die Kameralinse auf der Rückseite der Geräte liefert mit einer Auflösung von acht Megapixeln ordentliche Fotos. Für den Zugang zum drahtlosen Netzwerk bietet das Toshiba Encore ein WLAN-Modul, das nach dem schnellen Standard 802.11 n arbeitet. Ein ortsungebundener Zugang via UMTS oder LTE ist nicht vorgesehen. Mit einer Gehäusehöhe von etwas über einem Zentimeter präsentiert sich das Gerät angenehm flach. Im Reisegepäck fallen bei eingeschobenem Toshiba Encore zusätzliche 450 Gramm Gewicht an. Der Tablet-PC liefert aus einer Akkuladung eine bis zu 7,33-stündige Unabhängigkeit vom Netzstecker.

Bildmaterial: Copyright © Toshiba