Point of View mobii Tablet 7" PlayTab 2 Tablets

Mit einem Preispunkt von deutlich unter 100 Euro, setzt das Point of View mobii Tablet 7" PlayTab 2 im unteren Preissegment der Tablet-PCs an. Ein günstiger Einstieg in das Markt-Segment also, wenn der Nutzer bereit ist, einige technische Abstriche zu machen.

Point of View mobii Tablet 7Solide Leistung
Im flachen Gehäuse des Point of View mobii Tablet 7" PlayTab 2 arbeitet eine eher langsame ARM Classic Series ARM11-Zentraleinheit mit einer Taktfrequenz von 800 MHz. Abstriche im Vergleich zu teureren Tablets muss der Nutzer auch beim Arbeitsspeicher machen. Hier kommen 256 MB zum Einsatz. Betriebssystem, Programme und Daten finden auf einem Flashspeicher Platz, der mit 4.096 MB bemessen ist.

Point of View mobii Tablet 7Ordentliche Ausstattung
Der Point of View mobii Tablet 7" PlayTab 2 Tablet-PC verfügt über einen Mini-USB-Anschluss. Über den lassen sich beispielsweise externe Speichermedien mit dem digitalen Flachmann verbinden. Auch ein UMTS-Stick für den ortsungebundenen Zugang zum Internet kann der Nutzer hier einschieben. Geht es per WLAN ins Netzwerk, unterstützt das Gerät den Standard 802.11 b/g. Die aktuelle und flottere n-Norm ist nicht integriert, so dass der Datendurchsatz nicht auf Höchstgeschwindigkeit läuft. Auch bei der Kamera muss der Nutzer Abstriche machen. Die Vorderseite des Tablet-PCs ziert die Linse eine 1,3-Megapixel-Webcam. Eine zweite Kamera mit höherer Auflösung, beispielsweise für hochwertige Fotos, ist nicht vorhanden.

Point of View mobii Tablet 7Kompaktes Display
Das Point of View mobii Tablet 7" PlayTab 2 bietet, wie die Modellbezeichnung vermuten lässt, einen sieben Zoll großen Bildschirm auf dem sich eine Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten darstellen lässt. Neben den üblichen Tasten am unteren Rand des Bildschirms, wird das Gerät hauptsächlich über die berührungsempfindliche (kapazitiv) Anzeigefläche gesteuert. Soll das Bild vom kleinen Display auf den Flachbild-Fernseher im Wohnzimmer übertragen werden, steht dafür eine Mini-HDMI-Schnittstelle zur Verfügung.

Bildmaterial: Copyright © Point of View