1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Medion
  5. Medion Lifetab
  6. Medion Lifetab P10400

Medion Lifetab P10400 Tablets

Mit den Lifetab P10400 Tablets bietet Hersteller Medion sowohl leistungsstarke als auch exzellent verarbeitete Tablets, die trotzdem erschwinglich sind. Zu den Stärken zählen ein schickes Metallgehäuse, die hohe Bildschirmauflösung und Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem.

Medion Lifetab P10400 TabletsZwar gab es Tablet-PCs bereits vor dem iPad, doch erst die Vorstellung des Apple-Geräts im Jahr 2010 hat Tablets in das Bewusstsein einer breiten Masse geschoben. Die Medion Lifetab P10400 Tablets stellen eine günstige Alternative zum iPad dar, müssen sich technisch und äußerlich aber dennoch nicht verstecken.

Medion Lifetab P10400 TabletsIm Inneren der Medion Lifetab P10400 Tablets arbeitet ein Intel Atom x5-Prozessor (Z8350), der auf bis zu 1,92 GHz taktet und von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Die Leistung befindet sich damit auf gehobenem Niveau und der zügige Wechsel zwischen mehreren Apps stellt für die Tablets kein Problem dar.

Medion Lifetab P10400 TabletsMedion Lifetab P10400 Tablets: Scharfes IPS-Display mit 1.920 x 1.200 Pixel Auflösung
Das 10,1-Zoll-Display der Medion Lifetab P10400 Tablets begeistert mit der gestochen scharfen Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln, die damit sogar über der Full-HD-Grenze liegt. Die IPS-Technik sorgt für hohen Kontrast und stabile Blickwinkel. Somit eignen sich die die Lifetab P10400 Tablets ideal für YouTube oder als mobiles Kino. Geschützt wird der Bildschirm darüber hinaus vom extrem kratz- und bruchfestem Corning Gorilla Glass 4, was eine maximale Robustheit garantiert. Für den passenden Sound beim Lieblingsfilm sorgen die Stereolautsprecher, die an der Front der Lifetab P10400 Tablets platziert sind und den Nutzer auf diese Weise direkt von vorne beschallen.

Ausreichend Platz für Nutzerdaten bietet der 32 GB große interne Speicher, der sich bei Bedarf zudem via microSD-Slot um weitere 128 GB erweitern lässt. Auch größere Musik- oder Filmsammlungen sind auf den Lifetab P10400 Tablets von Medion also gut aufgehoben. Zu den weiteren Anschlussmöglichkeiten gehören außerdem ein microHDMI-Ausgang, ein microUSB 2.0-Anschluss mit USB-Host-Funktion und ein kombinierter 3,5-mm-Klinkenanschluss für Mikrofon und Kopfhörer.

WLAN nach 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 und ein GPS-Sensor zur schnellen Positionsbestimmung sind ebenfalls an Bord.

Für kleinere Schnappschüsse bieten die Lifetab P10400 Tablets eine 5-MP-Kamera mit Autofokus auf der Rückseite. Videochats, Selfies und dergleichen übernimmt hingegen die Frontkamera mit einer Auflösung von 2 MP.

Medion Lifetab P10400 Tablets mit Android 6.0 Marshmallow
Softwareseitig kommt Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz. Das Betriebssystem von Google glänzt mit einer leicht zu erlernenden Oberfläche, vielen praktischen Funktionen und natürlich dem Zugang zum Google Play Store und damit zu mehreren Millionen von Apps und Spielen, die größtenteils kostenlos verfügbar sind.

Optisch machen die Medion Lifetab P10400 Tablets eine gute Figur, was nicht zuletzt am schicken Metallgehäuse liegt. Dadurch vermitteln die Geräte einen hochwertigen Eindruck und werden auch noch nach längerer Zeit im Hause gerne in die Hand genommen. Die Maße belaufen sich auf circa 259 x 156 x 8 mm, das Gewicht auf vergleichsweise leichte 505 Gramm.

Bildmaterial: Copyright © Medion