1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Lenovo
  5. Lenovo Ideapad
  6. Lenovo IdeaPad Miix 310

Lenovo IdeaPad Miix 310 Tablet

Das Lenovo Ideapad Miix 310 2-in-1 gehört konkret zur Familie der Convertibles und ist folglich sowohl Tablet als auch Tablet. Ermöglicht wird die Flexibilität durch die abnehmbare Tastatur, die über vollständige physische Tasten verfügt und gleichzeitig als Schutz für das Display der 2-in-1s fungiert. Da die Geräte hauptsächlich mobil zum Einsatz kommen, misst die Displaydiagonale 10,1 Zoll, woraus sich eine kompakte Bauform ergibt. Aufgrund der Auslegung und der kompakten Bauform der Lenovo Ideapad Miix 310 Tablets setzt der Hersteller auf Intel Atom-Prozessoren, die für Office-Anwendungen vollkommen ausreichend sind und eine lange Akkulaufzeit gewährleisten.

Lenovo Ideapad Miix 310 Tablet: Besonders kompakt

Jedes Detail des Kunststoff-Gehäuses wurde mit einem hohen Zeil vor Augen entworfen: Die Lenovo Ideapad Miix 310 2-in-1s möglichst kompakt zu machen. Nicht nur der Formfaktor, sondern auch das Gewicht sorgt für eine hohe Mobilität, wodurch sich die Tablets nahezu überall verwenden lassen. Dabei müssen allerdings keine Kompromisse hinsichtlich der Produktivität hingenommen werden. Dies wird durch die vollständige physische Tastatur bewerkstelligt, die bei Bedarf abgenommen werden kann.

Durch diese Besonderheiten sprechen die Tablets vor allem Geschäftsleute an, die auch unterwegs einen verlässlichen und vor allem kompakten Begleiter brauchen. Durch die Tastatur sorgen die Lenovo Ideapad Miix 310 Tablets zusätzlich dafür, dass etwaige Office-Arbeiten auch unterwegs erledigt werden können. Darüber hinaus eignen sich die Geräte für Studenten. Vor allem im Tablet-Modus lassen sich die 2-in-1s zum Anfertigen von handschriftlichen Notizen oder Skizzen verwenden. Aufgrund des minimalistischen Designs bieten die Geräte für alle Einsatzszenarien das passende Erscheinungsbild. Dazu kommen noch die unterschiedlichen Veredelungstechniken, die nicht nur eine schöne Optik und Haptik erzeugen, sondern zusätzlich für eine besondere Robustheit sorgen.

Technische Daten im Überblick

Im Inneren der Lenovo Ideapad Miix 310 2-in-1s gibt es mittelmäßige Komponenten, die sich vor allem durch eine geringe Leistungsaufnahme auszeichnen. Allen voran stehen die Intel Atom-Prozessoren der achten Generation (Cherry Trail). Die CPUs reichen bis zum Intel Atom x5. Unterstützt wird der Prozessor von einem DDR3L-Arbeitsspeicher mit einer maximalen Kapazität von 4 GB. Da der Hersteller auf eine möglichst lange Akkulaufzeit achtet, gibt es keine leistungsstarke dedizierte Grafikkarte. Stattdessen müssen die Lenovo Ideapad Miix 310 Tablets mit einer integrierten Intel HD-Grafiklösung auskommen. Der interne Speicher basiert auf SSD-Technologie und misst eine maximale Kapazität von 128 GB.

Das Display, welches für die kompakte Bauform maßgeblich ist, erstreckt sich über eine Diagonale von 10 Zoll und löst entweder in HD (1280 x 800 Pixel) oder in FullHD (1920 x 1080 Pixel) auf. Dabei erstrahlt der Bildschirm mit einer maximalen Helligkeit von 300 cd/m2.

Die Anschlussmöglichkeiten rund um das Gehäuse sind für ein derart kompaktes 2-in-1 durchaus beachtlich. Über einen microHDMI-Anschluss lässt sich ein externer Monitor ansteuern, während ein microSD-Kartenleser die Erweiterung des internen Speichers ermöglicht. Über zwei USB 2.0-Schnittstellen lassen sich externe Peripheriegeräte ansteuern und ein Klinkenanschluss ermöglicht die Verbindung mit einem Headset oder Mikrofon. Dank WLAN und Bluetooth werden sämtliche Daten kabellos an unterschiedliche Geräte übertragen. Der integrierte Akku sorgt im Übrigen laut Hersteller für eine Videolaufzeit von bis zu 10 Stunden, ohne zusätzliche Stromversorgung.

Windows 10 und beliebte Serien

Natürlich sind die Lenovo Ideapad Miix 310 Tablets ab Werk mit Windows 10 ausgestattet und somit bereits nach dem Auspacken zur Verwendung im Geschäftsalltag gewappnet. Die Verwendung der neuesten Iteration des beliebten Betriebssystems ist absolut nachvollziehbar, da Microsoft das System besonders für Geräte mit Touchscreen optimiert hat. Dank großer Bedienelemente und einer aufgeräumten Benutzeroberfläche geht die Bedienung sehr einfach und intuitiv von der Hand. Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit in einem Team ein Kinderspiel. Dies ist Microsoft OneDrive sowie Microsoft Office zu verdanken.

Der Hersteller aus Hongkong bietet neben den Lenovo Ideapad Miix 310 2-in-1s noch eine Vielzahl an weiteren Geräten aus unterschiedlichen an Kategorien an. Bei den mobilen PCs sind vor allem die Lenovo Yoga Tablets sowie die Lenovo Thinkpad Tablets beliebt. Seit der Übernahme von Motorola hat der Hersteller eine besonders beliebte Smartphone-Serie im Angebot, die Moto G Smartphones. In jener ist besonders das aktuelle Flaggschiff Lenovo Moto G5 beliebt.