1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Fujitsu
  5. Fujitsu STYLISTIC
  6. Fujitsu STYLISTIC V535

Fujitsu STYLISTIC V535 Tablets

Bei den Fujitsu Stylistic V535 Tablets handelt es sich um robuste Geräte, deren Einsatzgebiet der Hersteller in erster Linie im industriellen Bereich sieht. Dementsprechend sind die Geräte extrem widerstandsfähig, doch auch die inneren Werte wissen zu überzeugen. In Sachen Betriebssystem setzt Fujitsu auf Windows.  Weiterlesen

Fujitsu STYLISTIC V535 TabletsTablets im industriellen oder handwerklichen Sektor müssen natürlich ein ganz anderes Anforderungsprofil erfüllen, als das bei normalen Geräten der Fall ist. So ist es beispielsweise besonders wichtig, dass die Geräte ohne Probleme auch in schmutzigen Umgebungen genutzt werden können und ihnen extreme Temperaturen nichts anhaben. Außerdem sollte sichergestellt sein, dass die Tablets auch Stürze unbeschadet überstehen.

Fujitsu STYLISTIC V535 TabletsExtrem robuste Fujitsu Stylistic V535 Tablets
All diese Anforderungen können die Fujitsu Stylistic V535 Tablets problemlos erfüllen. Die Tablets bieten einen Schutz gegen Staub, Flüssigkeiten und Kratzer, zudem stellen Stürze aus bis zu 1,8 Metern kein Problem dar. Die Displays der Geräte werden von gehärtetem Glas geschützt und die Auflösungen betragen in aller Regel 1.920 x 1.200 Pixel. Außerdem wissen die Tablets mit der IPS-Technologie zu überzeugen, die im industriellen Bereich natürlich ebenfalls nicht gerade unwichtig ist, damit Inhalte zu jeder Zeit gut abgelesen werden können. Wer in extrem heißen oder sehr kalten Umgebungen arbeitet, muss sich ebenfalls keine Sorgen machen, denn die Geräte verrichten bis -10 bzw. +50 Grad Celsius problemlos ihren Dienst.

Fujitsu STYLISTIC V535 TabletsDie Fujitsu Stylistic V535 Tablets darf man also in jedem Fall als robust und widerstandsfähig bezeichnen, doch wie eingangs erwähnt wissen auch die inneren Werte bzw. die technischen Daten der Geräte zu überzeugen. Dazu gehört zunächst einmal ein Prozessor aus dem Hause Intel, das kann zum Beispiel der Intel Atom Z3795 sein. Besonders punkten können die V535 Tablets in den Bereichen Arbeitsspeicher und interner Speicher, denn es kommen nicht nur satte 4 GB RAM zum Einsatz, auch die Größe der verbauten Festplatte kann sich sehen lassen – bis zu 128 GB sind es insgesamt. So steht ausreichend Platz für diverse Dokumente und Programme zur Verfügung.

Die weiteren Merkmale der Geräte
Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 bzw. Windows 10 zum Einsatz, das Gewicht der 8,3 Zoll großen Version beläuft sich auf 0,54 Kilogramm. Die Akkulaufzeit sollte mit rund 6,5 Stunden in aller Regel ausreichen und die Anschlussvielfalt dürfte die allermeisten Nutzer zufriedenstellen können. Neben einem vollwertigen USB-Anschluss stehen nämlich auch Micro-USB und HDMI zur Verfügung – und wem das noch nicht genügt, dem bietet Fujitsu optional auch eine Docking-Station zur Erweiterung der Schnittstellen an. Abgerundet werden die technischen Daten durch LTE, GPS, NFC und zwei Kameras, wobei der Sensor auf der Rückseite mit einer Auflösung von 8 Megapixeln punktet. Die Preise liegen bei über 1.000 Euro – als Schnäppchen können die Fujitsu Stylistic V535 Tablets also nicht bezeichnet werden.

Bildmaterial: Copyright © Fujitsu