1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. BlackBerry
  5. Blackberry Playbook
  6. BlackBerry Playbook 3G

BlackBerry Playbook 3G Tablets

Mit dem BlackBerry Playbook 3G liefert Research in Motion den Nachfolger des wenig erfolgreichen Playbooks. Das Neue soll vor allem schneller sein und bietet laut Hersteller alle Vorzüge des BlackBerry-Systems. Das Business-Tablet ist seit Q4 2012 zu Preisen um 550 Euro erhältlich.

BlackBerry Playbook 3G Tablets7-Zoll WSVGA Display
Wie schon beim Vorgänger setzt Research in Motion auch beim BlackBerry Playbook 3G auf ein 7-Zoll Display. Das Display nutzt die TN-Technologie und WSVGA Auflösung, welche 1.024 x 600 Pixeln entspricht. Zudem ist der Bildschirm berührungsempfindlich und dank kapazitivem Panel auch Multitouch-fähig. Das spiegelnde Display soll ähnlich wie beim Vorgänger besonders leuchtstark sein. Am äußeren Erscheinungsbild hat sich wenig verändert. Das komplett in schwarz gestaltete Kunststoffgehäuse besitzt auf der Rückseite das BlackBerry Logo, ist ansonsten aber sehr dezent gestaltet. Bei einer Grundfläche von 194 x 130 mm und einer Höhe von 10 mm wiegt das BlackBerry Playbook 3G 425 Gramm.

BlackBerry Playbook 3G TabletsUm 50% schneller
Das BlackBerry Playbook 3G wurde in der jüngsten Generation mit einem 1,5 GHz schnellen Dualcore von Texas Instruments ausgestattet. Der Texas Instruments OMAP 4460 ist ein leistungsstarker SoC, der dank zweier Prozessorkerne und schneller Taktung ein sehr breites Anwendungsspektrum abdeckt. Der 1 GB Arbeitsspeicher sorgt für schnelle Ladezeiten von Thumbnails und flüssiges Multitasking. Für 3D- und Spieleleistung soll die PowerVR SGX540 sorgen, welche mittlerweile betagt ist, aber dennoch gute Ergebnisse abliefern soll. Als Betriebssystem ist BlackBerry TabletOS installiert. Das speziell für dieses Tablet entwickelte mobile Betriebssystem vereint laut Hersteller alle Vorzüge, durch die das Unternehmen zur präferierten Wahl vieler Businesskunden wurde. Dazu zählen zahlreiche Produktivitäts-Apps, BlackBerry Bridge und volle Adobe Flash 11.2 Unterstützung für ein ungetrübtes Internet-Erlebnis.

BlackBerry Playbook 3G TabletsUnterwegs online
In der neuesten Generation kann das BlackBerry Playbook 3G – wie dem Namen eigentlich entnommen werden kann – auch unterwegs online gehen. Dies wird durch ein integriertes UMTS- / 3G-Modul ermöglicht. Zusätzlich sind auch WLAN und Bluetooth 2.1 integriert. Außerdem ist ein A-GPS Modul verbaut, welches diverse Ortungsdienste und Navigationsanwendungen ermöglicht. Trotz des besonderen Fokus auf die BlackBerry Stammkundschaft aus dem Business-Segment, wurde das BlackBerry Playbook 3G mit den üblichen Multimedia-Features ausgestattet. Dazu gehören auch die beiden Kameras – 3 MP auf der Vorderseite und 5 MP auf der Rückseite. Der interne Speicher umfasst bis zu 64 GB, lässt sich aber nicht durch eine Speicherkarte erweitern. Auch NFC ist vorhanden, womit sich mittels Smart Tags unterschiedliche Aktionen automatisieren lassen.

Bildmaterial: Copyright © BlackBerry