1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Apple
  5. Apple iPad
  6. Apple iPad Pro 9.7

Apple iPad Pro 9.7 Tablets

Mit den Apple iPad Pro 9.7 Tablets schlägt das Unternehmen aus Cupertino eine Brücke zwischen der iPad Pro Serie und dem iPad Air. Die Kompaktheit des Air-Modells soll mit der Leistungsfähigkeit und Produktivität des iPad Pro kombiniert werden. Das Ergebnis ist eines der potentesten Tablets auf dem Markt, welches in vielerlei Hinsicht überzeugen kann.  Weiterlesen

Apple iPad Pro 9.7 TabletsApple iPad Pro 9.7 Tablets mit erstklassigem Display
Bei den Apple iPad Pro 9.7 Tablets handelt es sich um Apples Tablet-Flaggschiffe aus dem Jahr 2016. In Sachen Größe orientieren sich die Geräte am iPad Air, gleichzeitig will Apple die Leistungsfähigkeit aber deutlich gesteigert haben und ordnet die Devices dementsprechend der iPad Pro Serie zu.

Apple iPad Pro 9.7 TabletsDas 9,7 Zoll große Retina-Display der Geräte arbeitet mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln, der IPS-Technologie und wird zudem von Gorilla Glass 3 geschützt. Apple greift hier auch auf eine fettabweisende Beschichtung zurück, sodass Fingerabdrücke kein großes Problem mehr darstellen sollten. Mit den erstklassigen Helligkeits- und Kontrastwerten dürfte das Display der Apple iPad Pro 9.7 Tablets mit Sicherheit zu den besten auf dem Markt gehören.

Apple iPad Pro 9.7 TabletsKeine Kompromisse in Sachen Leistungsfähigkeit
Zu den wichtigsten Komponenten gehört der Apple A9X Prozessor, der in Kombination mit 2 GB RAM und dem perfekt auf die Hardware abgestimmten Betriebssystem genügend Leistung für sämtliche Anwendungen, Apps und Spiele zu bieten hat. In Sachen Performance spielen die Tablets also ebenfalls in der ersten Liga mit. Der interne Speicher ist wahlweise 32, 128 oder 256 GB groß und lässt sich wie bei Apple üblich nicht durch das Einsetzen einer microSD-Karte erweitern.

Die 12,9 Zoll großen iPad Pro Tablets definieren sich teilweise auch über das optional erhältliche Zubehör – und da bilden auch die neuen Apple iPad Pro 9.7 Tablets keine Ausnahme. Auf Wunsch können hier nämlich ein Smart Keyboard und ein Apple Pencil erworben werden, die dann vor allem Kunden im beruflichen Sektor nutzen können, um die eigene Produktivität zu steigern. So oder so – die Geräte überzeugen mit vielfältigen Eingabemethoden.

Kompaktes Gehäuse aus Aluminium
Das Gehäuse der Apple iPad Pro 9.7 Tablets darf ohne Frage als äußerst kompakt bezeichnet werden, denn die Dicke beträgt lediglich 0,61 Zentimeter, während das Gewicht bei 440 Gramm liegt. Die Devices lassen sich also völlig problemlos transportieren und in beinahe jeder Tasche verstauen. Auch beim Gehäuse nimmt Apple keine Kompromisse in Kauf und spendiert dem kleinen iPad Pro ein hochwertiges Gehäuse aus Aluminium, welches wahlweise in verschiedenen Farben erhältlich ist. Zudem verbaut der Hersteller zwei Kameras auf der Vorder- und Rückseite, die mit 5 bzw. 12 Kameras auflösen. Videos können mit satten 8,3 Megapixeln aufgezeichnet werden.

So viel Qualität hat natürlich auch ihren Preis – und so schlägt das Top-Modell der Apple iPad Pro 9.7 Tablets mit über 1.000 Euro zu Buche. Wer jedoch auf der Suche nach einem der besten Tablets auf dem Markt ist und zudem von Apples Betriebssystem iOS begeistert ist, erhält mit einem iPad Pro 9.7 in jedem Fall ein äußerst hochwertiges Gerät.

Bildmaterial: Copyright © Apple