1. Startseite
  2. Tablets
  3. Hersteller
  4. Amazon
  5. Amazon Kindle

Amazon Kindle Tablets

Die Amazon Kindle Tablets sind längst keine bloßen E-Book-Reader mehr sondern wurden ausgebaut zu einer Multimedia-Tablet Produktfamilie. Das Google Android Betriebssystem hat Amazon nicht nur auf bequemes Shopping optimiert sondern auch auf die eigenen Bücher-, Filme- und Serien-Inhalte angepasst.  Weiterlesen

Amazon Kindle TabletsAmazon Kindle Tablets ziehen in die Fire-Familie um
Die ursprüngliche Idee des Kindle von Amazon war es, ein bücherähnliches Leseerlebnis auf einem mobilen Endgerät zu schaffen. Da Amazon als Content-Hochburg nicht nur E-Books anbietet, sondern alle erdenklichen Medien und Produkte abdeckt, hat sich auch die Tablet-Hardware in diese Richtung weiterentwickelt. Sind die Kindle Ebook-Reader und Tablets in der gleichen Modellreihe gestartet, so packt Amazon die Multimedia-Tablets, welche ein IPS-Display anstelle des E-Ink Displays tragen, mittlerweile in die Amazon Fire Produktreihe und lässt die Amazon Kindle Tablets, denen sich dieser Text widmet, auslaufen.

Bücher, Filme, Serien, Games und natürlich Shopping
Das günstige Preisleistungsverhältnis bei den Amazon Kindle Tablets wird unter anderem dadurch erreicht, dass Nutzer sich vorwiegend bei Amazon Produkten und Inhalten bedienen. So sind die Tablets nicht nur in vergünstigter Form mit Werbeeinblendungen erhältlich, sondern das Google Android Betriebssystem wurde als Amazon Fire OS auch auf den Zugang zu Amazon Inhalten im Bereich Film und Serien, Bücher und Games sowie Shopping beim Versandriesen hin angepasst. Natürlich bietet Amazon seine Geräte auch ohne Werbung an. Von Werk aus kommen die Tablets ohne einen vorinstallierten Zugang zum Google Play Store zum Kunden. Dieser kann jedoch vom Nutzer installiert werden und man erhält Zugriff auf sämtliche Apps des Android Ökosystems.

Handliche 7- und 8,9-Zoll Geräte der Kindle Fire HD 7, HDX 7, HD 8.9 und HDX 8.9 Serien
Im Wesentlichen sind noch zwei Serien in der Amazon Kindle Tablet Produktreihe zu finden, die neueren Modelle siedeln sich wie erwähnt in der Amazon Fire Reihe an. Unter den Kindle Tablets werden Multimedia-Geräte mit 7-Zoll Bildschirm angeboten, die Amazon Kindle Fire HDX 7 Serie bietet als neuere Generation gegenüber der HD 7 Serie eine höhere FullHD Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel, einen stärkeren Qualcomm Snapdragon Prozessor (TI OMAP bei HD 7) und nicht zuletzt ein auf rund 300 Gramm gesunkenes Gewicht. Die Einstiegsgeräte der HDX 7 Serie sind im Abverkauf noch etwas teurer als die HD7 Tablets, bieten jedoch einen deutlichen Mehrwert, sind sie doch mit ihrer Hardware länger den Anforderungen moderner Apps gewachsen und ausdauernder im Betrieb. Das beliebteste Produkt der Amazon Kindle Tablet Serie findet sich in der Amazon Kindle (2016) Serie. Preislich liegen die Tablets bei unter 300 Euro und bieten allesamt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für einen Neukauf empfehlen wir jedoch die aktuellsten Modelle neuerer Generation.

Bildmaterial: Copyright © Amazon