1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Sony
  5. Sony Xperia
  6. Sony Xperia X Compact

Sony Xperia X Compact Smartphones

Autor: , Montag 26. September 2016Wer auf der Suche nach einem kompakten High-End-Smartphone ist, könnte in den Reihen von Sony fündig werden. Der Hersteller hat mit den Sony Xperia X Compact Smartphones nämlich 4,6 Zoll große Devices im Angebot, die mit einer tollen Ausstattung und einem hochwertigen Gehäuse überzeugen können. Die Preise liegen zwischen 400 und 500 Euro.  Weiterlesen

Sony Xperia X Compact SmartphonesKompakte Sony Xperia X Compact Smartphones
Viele aktuelle Smartphone-Flaggschiffe der großen Hersteller kommen mit einem Display auf den Markt, welches größer als 5 Zoll ist. Und natürlich hat ein solch großes Display zahlreiche Vorteile zu bieten. So bringt es beispielsweise jede Menge Platz für verschiedenste Darstellungen mit und es ist durchaus auch mal möglich, unterwegs einen Film oder ein längeres Video auf seinem Smartphone zu schauen. Gleichzeitig sind so große Geräte aber auch etwas unhandlich. Menschen mit kleinen Händen haben Probleme, die Devices mit einer Hand zu bedienen, außerdem passen sie nicht mehr problemlos in jede Hosentasche.

Sony Xperia X Compact SmartphonesNatürlich gibt es auch kleine und kompakte Smartphones auf dem Markt, doch diese kommen oftmals mit einer etwas mageren Ausstattung daher. Sony hat sich in letzter Zeit allerdings als ein Unternehmen hervorgetan, welches auch kompakte Geräte mit wirklich leistungsfähiger Hardware anbietet. Zu diesen Geräten gehören unter anderem auch die Sony Xperia X Compact Smartphones, die auf der IFA 2016 vorgestellt wurden und als Schwesternmodelle der Sony Xperia XZ Smartphones betrachtet werden können.

Sony Xperia X Compact Smartphones4,6 Zoll großes Display und Prozessor von Qualcomm
Ausgestattet sind die Sony Xperia X Compact Smartphones mit einem 4,6 Zoll großen Display, welches mit der IPS-Technologie und einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln arbeitet. Das Gewicht der Geräte beläuft sich lediglich auf 135 Gramm, damit tragen die Devices die Bezeichnung „Compact“ zurecht.

Angetrieben werden sie von einem Qualcomm Snapdragon 650 Prozessor, dessen Kerne mit jeweils 1,8 GHz takten. Zur Seite gestellt werden dem Prozessor 3 GB RAM und eine Qualcomm Adreno 510 GPU. Der interne Speicher der Geräte beläuft sich auf 32 GB und kann selbstverständlich durch das Einsetzen einer microSD-Karte erweitert werden.

Kameras mit 23 und 5 Megapixeln
Die Hauptkamera der Sony Xperia X Compact Smartphones löst mit 23 Megapixeln auf und verspricht eine herausragende Bildqualität. Die Frontkamera hat derweil 5 Megapixel zu bieten, Videos zeichnen die Smartphones mit maximal 2,1 Megapixeln auf. Abgerundet werden die technischen Daten durch ein schickes und auch hochwertiges Gehäuse, einen Akku mit einer Kapazität von 2.700 mAh sowie Bluetooth 4.2, LTE und WLAN 802.11ac.

Insgesamt haben die Sony Xperia X Compact Smartphones also erstklassige Merkmale zu bieten, die man im Bereich der 4,6-Zoll-Smartphones nicht allzu häufig findet. Als Flaggschiffe können die Geräte dennoch nicht betrachtet werden, da die Hardware insgesamt nicht ganz dem entspricht, was man aus der Oberklasse kennt. Dafür fallen die Preise der Geräte aber mit rund 450 Euro auch deutlich niedriger aus.

Bildmaterial: Copyright © Sony