1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Sony
  5. Sony Xperia
  6. Sony Xperia M4 Aqua

Sony Xperia M4 Aqua Smartphones

Das Premium-Mittelklasse Smartphone Sony Xperia M4 Aqua überzeugt mit wasserdichtem Gehäuse sowie einer soliden Ausstattung, die angefangen vom 4G LTE-Netz über Octa-Core-Prozessor bis hin zum HD-Display alles abdeckt, was das Herz eines Technik-Enthusiasten höher schlagen lässt.  Weiterlesen

Sony Xperia M4 Aqua SmartphonesWasserdicht nach IP65/IP68-Standard
Das Sony Xperia M4 Aqua Smartphone ist ein 136 Gramm leichter zuverlässiger Begleiter, der dank IP65 und IP68 Zertifizierung extrem robust ist und nicht nur staubgeschützt, sondern auch wasserdicht ist. Das gilt für dauerhaftes Eintauchen in Wasser, womit sich das Sony Xperia M4 Aqua dann auch hervorragend für Unterwasser-Fotos eignet. Das Display mit der Diagonale von 5 Zoll löst mit der HD ready Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten auf. Das eingesetzte IPS-Panel sorgt zudem für eine hohe Blickwinkelunabhängigkeit sowie eine gute Farbtreue, während die hohe Auflösung eine gestochen scharfe Anzeige garantiert. Das 7,2 mm dünne Gehäuse ist in den Farben weiß, schwarz, pink und silber erhältlich.

Sony Xperia M4 Aqua SmartphonesOcta-Core-Prozessor und großer Arbeitsspeicher
Als Hardware-Basis kommt beim Sony Xperia M4 Aqua ein leistungsfähiger SoC mit 64-Bit-Prozessor zum Einsatz. Dieser besitzt acht Kerne und besteht aus acht ARM-Cortex-A53-Kernen, wobei die Hälfte davon mit 1,5 GHz arbeitet, die andere Hälfte mit 1,0 GHz. Insgesamt bietet der Chip eine sehr gute Performance im Alltag, was auch dem flotten Adreno 405 Grafikchip von Qualcomm zu verdanken ist, der auch aktuelle 3D-Spiele für Android ruckelfrei darstellen kann. Der Arbeitsspeicher hat eine Kapazität von zwei Gigabyte, was auch für Multitasking ausreicht. Der interne Speicher hingegen ist mit acht Gigabyte bzw. de facto vier Gigabyte, die dem Anwender zur Verfügung stehen, winzig, zumindest jedoch nachträglich per MicroSDHC-Karte erweiterbar.

Sony Xperia M4 Aqua SmartphonesHervorragende Ausstattung
Dank LTE-Unterstützung surft man mit dem Sony Xperia M4 Aqua mit bis zu 150 Mbit/s im Internet. Für die Navigation können GPS- sowie GLONASS-Satelliten genutzt werden. Die rückwärtige Kamera löst mit gestochen scharfen 13 Megapixeln auf und bietet neben einem Autofokus auch einen LED-Blitz. Videos nimmt das Smartphone in Full HD bei 30 Bildern in der Sekunde auf. Die vordere Kamera bietet immerhin 5 Megapixel, was für Selfies mehr als ausreichend ist. An Drahtlosstandards wird neben WLAN und Bluetooth 4.1 auch NFC und ANT+. Der integrierte Akku des Sony Xperia M4 Aqua ist fest verbaut und hat eine Kapazität von mageren 2.400 mAh. Als Betriebssystem kommt Google Android 5.0 alias Lollipop zum Einsatz.

Bildmaterial: Copyright © Sony