1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung Galaxy
  6. Samsung Galaxy Xcover 3

Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphones

Die Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphones können im Gegensatz zu vielen anderen Geräten aus dem Hause Samsung nicht mit erstklassigen technischen Daten punkten, sondern vielmehr mit einem extrem robusten, wasserdichten und widerstandsfähigen Gehäuse. Es handelt sich hier also um klassische Outdoor-Smartphones, die für knapp 200 Euro erworben werden können.  Weiterlesen

Samsung Galaxy Xcover 3 SmartphonesRobuste und widerstandsfähige Smartphones
Nicht jeder braucht in der heutigen Zeit ein extrem dünnes High-End-Smartphone mit großem Display, Octa-Core-Prozessor und technischen Daten, die vor einigen Jahr der ein oder andere PC noch nicht zu bieten hatte. Vor allem bei Anwendern, die häufig in der freien Natur unterwegs sind oder aus beruflichen Gründen sehr robuste Geräte benötigen, sieht das Anforderungsprofil an ein neues Smartphone doch deutlich anders aus. Hier kommt es nämlich in erster Linie darauf an, dass die Geräte gegen Stürze, Staub und Wasser geschützt sind.

Samsung Galaxy Xcover 3 SmartphonesDie Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphones fallen in exakt diese Kategorie und sind insgesamt schon zu Preisen von knapp 200 Euro erhältlich. Für sein Geld erhält man als Kunde hier ein 4,5 Zoll großes Display, welches mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln arbeitet. Das ist in der heutigen Zeit natürlich reichlich wenig, doch wie schon gesagt hat Samsung den Fokus bei den Xcover 3 Smartphones einfach auf andere Bereiche gelegt. Als Prozessor fungiert ein Marvel PXA1908, welcher vier Kerne mit jeweils 1,2 GHz zu bieten hat.

Samsung Galaxy Xcover 3 SmartphonesSpezifikationen der Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphones
Der Arbeitsspeicher der Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphones beläuft sich auf 1,5 GB. In Sachen interner Speicher hat der Hersteller im Vergleich zu den Vorgängern leicht nachgebessert, es stehen nun nämlich 8 GB zur Verfügung, die zusätzlich auch per microSD-Karte erweitert werden können. Des Weiteren sind auch zwei Kameras mit an Bord, diese lösen mit 5 Megapixeln auf der Rück- und 2 Megapixeln auf der Vorderseite auf. Insgesamt gehören diese Kameras mit Sicherheit nicht zu den besten auf dem Markt, doch für einfache Schnappschüsse sollten sie dennoch genügend Leistung zu bieten haben.

Im Vordergrund steht bei den Samsung Galaxy Xcover 3 Smartphones ganz klar die Robustheit, denn die Geräte sind nicht nur staub- und wasserdicht, sondern trotzen auch heftigen Vibrationen. Zudem können ihnen Stürze aus geringen Höhen im Normalfall nichts anhaben. Im Gegensatz zu anderen aktuellen Smartphones haben die Xcover 3 Geräte auch noch drei echte Tasten unter dem Display zu bieten, die einfach erfühlt werden können. LTE ist ebenfalls mit an Bord.

Auch wenn der Fokus der Geräte auf der Widerstandsfähigkeit liegt, sind die Smartphones vergleichsweise trotzdem recht dünn geraten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von knapp 200 Euro geht in absolut Ordnung, auch wenn man sich natürlich darüber im Klaren sein muss, dass man hier für die Robustheit und nicht für erstklassige technische Daten bezahlt.

Bildmaterial: Copyright © Samsung