1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung Galaxy
  6. Samsung Galaxy Trend 2

Samsung Galaxy Trend 2 Smartphones

Das Samsung Galaxy Trend 2 ist ein weiteres Smartphone für den Einsteigerbereich ohne nennenswerte Besonderheiten. Ein Herausstellungsmerkmal könnte noch der MicroSDXC-Kartenslot sein, der die Erweiterung des Smartphones um bis zu 64 GB zulässt und es somit als MP3-Player interessant macht.  Weiterlesen

Samsung Galaxy Trend 2 SmartphonesTypisches Samsung-Design
Das Samsung Galaxy Trend 2 ähnelt dem mittlerweile vier Jahre alten Samsung Galaxy S1. Es überwiegt ein kurviges Design mit einem Gehäuse aus Kunststoff. Die Lautstärke-Buttons befinden sich auf der linken Seite, die Samsung-typische, große Home-Taste ist wie immer an ihrem Platz mittig unterhalb des Displays. Selbiges hat eine Diagonale von 4 Zoll, womit das Gerät für viele angenehm in der Hand liegen dürfte. Die Auflösung indes beträgt nur mickrige 800 x 480 Bildpunkte. Auch das war vor vier Jahren aktuell. Mit einer Bauhöhe von 10,8 Millimetern geht das Gehäuse noch als schlank durch, das Gewicht ist mit 123,8 Gramm ziemlich gering.

Samsung Galaxy Trend 2 SmartphonesGute Ausstattung fürs Geld
Dass man für 100 Euro kein LTE-fähiges Smartphone erwarten kann, ist (noch) eine Selbstverständlichkeit. Immerhin surft das Samsung Galaxy Trend 2 im UMTS-Netz mit HSPA+-Turbo. Damit ist man auch ziemlich schnell unterwegs. WLAN wird ebenfalls unterstützt, ebenso wie Bluetooth 4.0. Die rückwärtige Kamera löst mit fünf Megapixeln auf und ist mit allen gängigen Features ausgestattet, namentlich Autofokus, LED-Blitz und HD-Videofähigkeit. Für den Preis nicht selbstverständlich ist eine Frontkamera, die das Samsung Galaxy Trend 2 auch für Videogespräche adelt. Der integrierte Speicher fällt mit vier Gigabyte relativ klein aus, dafür lässt sich die Speicherkapazität des Smartphones mittels des erwähnten MicroSDXC-Slots beträchtlich erweitern. Auch in Punkto Software ist das Gerät auf dem neuesten Stand, es kommt Google Android 4.4 alias KitKat zum Einsatz.

Samsung Galaxy Trend 2 SmartphonesHardware von gestern
Dass das Samsung Galaxy Trend 2 eben doch nur ein Einsteiger-Smartphone ist, merkt man spätestens an der Hardware. Immerhin darf es noch ein Dual-Core-Prozessor Marke NoName mit 1,0 GHz Taktfrequenz sein. Der Arbeitsspeicher ist mit 512 MB für das KitKat-Betriebssystem viel zu klein, entsprechend darf man eben auch nicht viel Erwarten in Hinblick auf die Leistung. Zum Surfen im Internet auf optimierten Mobilseiten und zum Hören von Musik ist das Smartphone aber allemal geeignet.Der wechselbare Akku hat eine Kapazität von 1.500 mAh, was für das kleine Display und den Prozessor jedoch ausreichend ist.

Bildmaterial: Copyright © Samsung