1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung Galaxy
  6. Samsung Galaxy Nexus S

Samsung Galaxy Nexus S Smartphones

Die Samsung Galaxy Nexus S Serie bietet ein technisch weit entwickeltes Smartphone mit Super AMOLED Display, einer starken Systemleistung und aktuellem Google Android Betriebssystem. Es ordnet sich im High-End Segment ein.

Samsung Galaxy Nexus S SmartphonesHD-Display
Das Highlight der Samsung Galaxy Nexus S Serie liegt eindeutig in dem kapazitiven Touchscreen. Im 4 Zoll Format bietet es eine starke Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Dank der OLED-Technologie überzeugen die nicht überzeichneten Farben, das dunkle Schwarz und eine knackige Schärfe. Ausgeliefert wird das Nexus S momentan noch mit der Google Android Version 2.3. Ein Update auf Android 4.1.1 Jelly Bean wurde bereits bestätigt. Damit ist das Samsung Galaxy Nexus S das erste Smartphone der Galaxy Flotte, welches mit dem neuen Update ausgestattet wird.

Samsung Galaxy Nexus S SmartphonesKamera & Multimedia
Zwei Kameras sind in den Modellen der Samsung Galaxy Nexus S Serie fest verbaut. Während die 0,3 Megapixel-Frontkamera nur für Videotelefonate zu gebrauchen ist, befindet sich auf der Rückseite eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Blitz und einer Panoramafunktion. Auch aus dem Standby-Modus heraus lassen sich in Sekundenschnelle Schnappschüsse erstellen. Videos werden standesgemäß mit 0,3 Megapixeln aufgezeichnet. Ein UKW-Radio fehlt, dafür besitzt der integrierte Musikplayer einen Equalizer. Der interne Speicher beträgt 16 GB und bietet somit viel Platz für allerlei Musik, Bilder und Videos. Aufgrund des fehlenden MicroSD-Slots lässt sich der Speicher nicht erweitern.

Samsung Galaxy Nexus S SmartphonesLeistung und Funkverbindungen
Ein 1 GHz starker Einkern-Prozessor sorgt für ein schnelles Arbeitstempo. Google setzt mit der Samsung Galaxy Nexus S Serie voll auf das Internet. Dabei stehen WLAN-nund Bluetooth 2.1 für lokale Verbindungen zur Verfügung und die aktuellen Netzstandards GSM, HSUPA, HSDPA, UMTS und EDGE werden unterstützt. Dank integrieren A-GPS Sensor lassen sich die Modelle auch als Navigationsgerät nutzen.

Bildmaterial: Copyright © Samsung