1. Startseite
  2. Smartphones
  3. Hersteller
  4. Samsung
  5. Samsung Galaxy
  6. Samsung Galaxy J5 (2016)

Samsung Galaxy J5 (2016) Smartphones

Die Samsung Galaxy J5 (2016) Smartphones platzieren sich technisch im Einsteigersegment, hinterlassen dank ihres Metallgehäuses aber einen hochwertigen Eindruck. Damit heben sich die Samsung-Smartphones auf angenehme Weise von der Konkurrenz ab, die in der unteren Preisklasse üblicherweise auf Kunststoff setzt.  Weiterlesen

Samsung Galaxy J5 (2016) SmartphonesBasis der Galaxy J5 (2016) Smartphones ist ein 1,2 GHz starker Vierkern-Prozessor von Qualcomm, der in Verbindung mit 2 GB RAM Alltagsaufgaben flott und ohne Verzögerungen erledigen kann. Auch leichte Casual-Games stellen für den Chipsatz kein Problem dar, bei aufwändigen 3D-Spielen kommt die Recheneinheit aber an ihre Grenzen. Intern verbaut Samsung den Galaxy J5 (2016) Smartphones 16 GB Festspeicher, der sich über einen microSD-Kartenslot problemlos erweitern lässt und somit bei Bedarf ausreichend Platz liefert.

Samsung Galaxy J5 (2016) SmartphonesDas 5,2-Zoll-Display der Galaxy J5 (2016) Smartphones eignet sich ideal zum Surfen im Web oder Betrachten von Videos. Die HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln sorgt für eine ausreichende Schärfe, während die verwendete Super-AMOLED-Technik leuchtende Farben verspricht.

Samsung Galaxy J5 (2016) SmartphonesSamsung Galaxy J5 (2016) Smartphones: Hervorragende Kamera
Hobby-Fotografen freuen sich bei den Galaxy J5 (2016) Smartphones über eine 13 MP starke Hauptkamera auf der Rückseite, die eine für diese Preisklasse ungewöhnlich weite Blende von f/1.9 mitbringt. Videos sind mit 1080p Full HD möglich. Ein Autofokus und LED-Blitzlicht runden das Paket ab. An der Front hat sich Samsung für eine 5 MP-Kamera entschieden, die ebenfalls mit einer f/1.9-Blende aufwarten und somit gut ausgeleuchtete Selfies knipsen kann.

Als Betriebssystem kommt Android in Version 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz, womit dem Käufer der Galaxy J5 (2016) Smartphones der Zugang zum Google Play Store und damit Millionen zu Apps und Spielen offen steht. Samsung selbst überzieht das OS mit seiner hauseigenen Software TouchWiz, die Android um praktische Zusatzfunktionen erweitert.

Samsung Galaxy J5 (2016) Smartphones: Wechselbarer 3.100-mAh-Akku
Ein üppiger 3.100-mAh-Akku ist in den Galaxy J5 (2016) Smartphones von Samsung verbaut. Praktisch: Im Gegensatz zu vielen Geräten der Mittel- und Oberklasse lässt sich der Energiespeicher ohne Probleme vom Nutzer wechseln.

Mit einem Gewicht von 159 Gramm und Maßen von 145,8 x 72,3 x 8,1 mm liegen die Samsung Galaxy J5 (2016) Smartphones gut in der Hand und sind weder zu schwer noch zu leicht. Das eingangs erwähnte Metallgehäuse kommt wahlweise in den Farben Weiß, Schwarz, Gold sowie Roségold daher und bietet somit für jeden Geschmack den passenden Look.

Die Galaxy J5 (2016) Smartphones sind solide Einsteigergeräte, die alltägliche Aufgaben mühelos meistern. Punkten können die Smartphones mit ihrer guten Kamera und dem stattlichen und vor allem austauschbaren Akku. Wer sein Smartphone jedoch insbesondere als mobile Spielekonsole für aufwändige 3D-Games nutzen möchte, sollte sich nach einem anderen Gerät umschauen.

Bildmaterial: Copyright © Samsung